Flexibilität für Piste und Gelände: Der All-Mountain-Ski

All-Mountain-Ski sind vielseitige Allrounder, die zunächst für den Geländeeinsatz konzipiert waren, sich mittlerweile aber mindestens genauso gut für die Piste eignen. Soll es Carving auf präparierter Piste sein? Freeriden im Tiefschnee? Oder Kanten auf dem blanken Eis? Mit dem All-Mountain-Ski ist all das grundsätzlich kein Problem – entsprechendes fahrerisches Können sowie das nötige Maß an Kraft, Kondition und Koordination vorausgesetzt. Genauso wie sportliche Fahrerinnen und Fahrer kommen auch Genussfahrer mit einem All-Mountain-Ski in unterschiedlichen Geländen auf ihre Kosten: Neben ihrer großen Flexibilität zeichnen sich All-Mountain-Ski für Damen und Herren unter anderem durch Drehfreudigkeit, einen festen Kantengriff und zuverlässige Laufruhe aus – und verzeihen auch mal den einen oder anderen kleinen Fahrfehler.

Wendigkeit und Kontrolle dank Rocker-Technologie

Der durchschnittliche Kurvenradius eines All-Mountain-Skis variiert je nach Skilänge und Taillierung. Verantwortlich für wesentliche Fahreigenschaften der meisten aktuellen All-Mountain-Ski-Modelle ist aber vor allem die sogenannte Rocker-Technologie. Allgemein formuliert bedeutet „Rocker“ eine fehlende Vorspannung der Ski. Beim herkömmlichen Ski mit positiver Vorspannung (Camber) ruht der unbelastete Ski mit Schaufel und Ski-Ende auf dem Schnee. Zur Bindung hin ist der Ski aufwärts gewölbt. Beim Rocker-Ski hingegen ruht der Bereich unter der Skibindung im Schnee, während – je nach Rocker-Variante – entweder Skischaufel, Ski-Ende oder beide aufgebogen sind. Grad und Position der Aufbiegung verändern die Fahreigenschaften zusätzlich. Das ermöglicht eine große Modellvielfalt für unterschiedlichste Ansprüche.

Aufgrund der Aufbiegung an Schaufel und/oder Ski-Ende ist die Kantenlänge bei einem Ski mit Rocker-Technologie effektiv kürzer, was die Schwungeinleitung erleichtert. Das Carving-Erlebnis wird dadurch jedoch nicht getrübt: Denn auch der Rocker-Ski wird beim Carven durchgebogen und aufgekantet, wodurch die volle Kantenlänge zur Wirkung kommt. Im Tiefschnee oder Sulz fällt es mit einem Rocker-Ski leichter, die Skispitzen zu entlasten – auch ohne stark in Rücklage zu gehen. Moderne All-Mountain-Ski verdanken also viele ihrer Vorzüge den generellen Eigenschaften der Rocker-Technologie.

Große Auswahl an All-Mountain-Ski für Damen und Herren bei INTERSPORT

Im INTERSPORT-Onlineshop führen wir eine große Auswahl an All-Mountain-Ski zu Top-Preisen von bekannten Markenherstellern wie Atomic, Elan, Fischer, Head, K2, Rossignol, Salomon, TECNOPRO und Völkl. Unsere All-Mountain-Ski verkaufen wir üblicherweise im Komplettset, zusammen mit einer passenden Skibindung. Beim Kauf eines solchen INTERSPORT-Skisets schenken wir dir den Ski-Montageservice beim Fachhändler vor Ort. Lass deine Bindungen unbedingt von einem Fachmann auf dein Gewicht und Fahrkönnen einstellen, damit die Bindungen im Ernstfall nicht zu früh oder zu spät auslösen. Sollten sich Gewicht und Fahrkönnen deutlich ändern, solltest du zur Sicherheit deine Skibindung professionell nachjustieren lassen.

Umfangreiches Zubehör zu deinem All-Mountain-Ski von INTERSPORT

Das richtige Schuhwerk ist mindestens so wichtig wie der Ski, den du fährst. Wenn du deinen All-Mountain-Ski gefunden hast und dir noch das passende Paar Skischuhe fehlt, wirst du in unserem Onlineshop gewiss fündig. Ebenso führen wir ein großes Angebot an modischer Skibekleidung für Damen, Herren und Kinder.

Egal, ob du mit deinem All-Mountain-Ski auf der Piste unterwegs bist oder im Gelände – ein Skihelm gehört zur Standardausrüstung. Moderne Skihelme schützen nicht nur den Kopf, sondern wärmen wie eine Mütze und zeichnen sich durch hohen Tragekomfort aus. Viele Modelle sind mit Belüftungssystemen ausgestattet. Achte auf jeden Fall auf die unterschiedlichen Helmpflicht-Regelungen in einigen europäischen Ländern und Skigebieten.

All-Mountain Ski


Der Alleskönner unter allen Skiern ist für allen Untergrund und sowohl
auf allen Bergen, als auch auf allen Geländen geeignet. Daher ist der
All-Mountain Ski etwas breiter als normale Skier.

Unterschieden wird hier zwischen High Performance, der für den
Fortgeschrittenen, der sich auf seinem Gebiet sehr gut auskennt,
Sport Performance, der Sportliche, der auch etwas schneller unterwegs
ist und Komfort, der Jedermann-Ski.

Ansicht:Groß Klein

SKI-ALPIN - Ski - All Mountain Ski (22 Artikel)