Ob beim Baden am Baggersee oder beim Tauchen in der Südsee, auf natürlichen Untergründen mit Steinen, Pflanzen und Tieren empfiehlt es sich, Schwimmschuhe zu tragen. Auch für den Besuch des örtlichen Hallenbades sind diese Schuhe aus Kunststoff praktisch. Die nützlichen Schuhe bewahren den Träger beim Laufen vor schmerzhaften Verletzungen durch spitze Steinchen oder Scherben, die am Boden liegen. Im Schwimmbad und in öffentlichen Duschen schützen die Schuhe aus Kunststoff zudem vor Krankheiten und Bakterien, die über den Boden übertragen werden können. Die rutschfeste Sohle sorgt für einen sicheren Halt auf glatten und feuchten Untergründen. Schwimmschuhe mit Zehen garantieren zusätzlichen Schutz für den gesamten Fuß und engen die Zehen dabei nicht ein. Das Sortiment von INTERSPORT bietet sowohl offene als auch geschlossene Schwimmschuhe. Offene Schwimmschuhe sind im Bereich der Freizeit, zum Beispiel beim Baden am See oder beim Plantschen im Freibad, empfehlenswert. Zu ihnen gehören Zehensandalen, Crocs als auch Badesandalen. Beim Sportschwimmen, Surfen, Kiten oder Sporttauchen bieten geschlossene Schwimmschuhe vollen Schutz für die Füße und gehen bei schnelleren Bewegungen nicht verloren, da sie eng anliegen. Neopren-Schwimmschuhe gewährleisten dabei die volle Bewegungsfreiheit. Schwimmschuhe weisen nicht nur einen praktischen Nutzen auf. Dank der verschiedenen Ausführungen und Farbgebungen kann der Schwimmschuh je nach Geschmack sowohl im schlichten Schwarz als auch in einer bunteren Farbe getragen werden.
Ansicht:Groß Klein

WEITERE SPORTARTEN - Schwimmen - Schuhe (14 Artikel)