Deine Meinung ist uns wichtig!
Wir sind ständig dabei unsere Website für Dich noch besser und benutzerfreundlicher zu machen. Jede Meinung, ob Lob oder Kritik, ist uns wichtig!

Wir freuen uns über deine Anregungen!
Fragen?

Fitnessgeräte

7,99 € *
19,99 € *
1 von 2

Fitnessgeräte für das Training zu Hause

Sich zu Hause fit halten und trainieren, ist ein Traum, den man sich schnell erfüllen kann. Denn mit den richtigen Fitnessgeräten daheim muss man sich nicht mehr auf den Weg ins Fitnessstudio machen und spart so langfristig Geld. Und für Outdoor-Sportler sind die Fitnessgeräte zu Hause eine gute Ergänzung, um durch die Wintermonate und Tage mit Sauwetter zu kommen. Statt sich Kälte, Regen und Wind auszusetzen, kann man seine Trainingseinheit dann ganz einfach zu Hause absolvieren. Das Schöne daran: mit der richtigen Musik oder einem spannenden Film oder einer Serie wird das Fitnesstraining noch viel angenehmer.

Es gibt bei uns nicht nur Geräte, um Kondition und Herz-Kreislauf-System zu stärken, sondern selbstverständlich auch welche für das gezielte Krafttraining. So lässt der Körper ganz nach eigenen Bedürfnissen trainieren: egal, ob aus ästhetischen oder gesundheitlichen Gründen – beispielsweise, um Rückenbeschwerden vorzubeugen. Bei Intersport findest du für jeden Trainingsanspruch das richtige Fitnessgerät.

Die richtigen Fitnessgeräte für Kondition und Kraft

Je nachdem, was du trainieren willst und wie gut du im Training bist, brauchst du ein anderes Fitnessgerät. Wir stellen dir die beliebtesten und gängigsten Fitnessgeräte kurz vor und erläutern, was du mit ihnen trainierst und für wen sie sich eignen:

  • Heimtrainer: Der absolute Klassiker unter den Fitnessgeräten für zu Hause und früher oft „Trimm-dich-Rad“ genannt. Durch das Treten in die Pedale wird Kraft auf eine Schwungscheibe übertragen. Mittels integrierter Bremssysteme lässt sich der erforderliche Kraftaufwand regulieren. Trainiert werden neben der Ausdauer vor allem die Ober- und Unterschenkel, Waden sowie Hüfte und Gesäß.
  • Ergometer: Das Ergometer ist im Grunde genommen die umfangreichere Version des Heimtrainers. Ein Ergometer lässt sich noch präziser einstellen und muss geeicht sein. Die Messwerte von Ergometern werden teilweise auch in der Medizin (Belastungs-EKG) eingesetzt – mit ihrer Hilfe lassen sich genaue, leistungsorientierte Trainingspläne erstellen.
  • Crosstrainer: Der Crosstrainer hat sich zum beliebtesten Fitnessgerät entwickelt, weil das Ausdauertraining mittels eines Crosstrainers besonders schonend für die Gelenke ist. Die Kraftübertragung auf die Schwungscheibe erfolgt hier sowohl über die Arme als auch die Beine. Daher werden neben der Kondition auch zahlreiche Körperregionen trainiert.
  • Laufband: Für Läufer die erste Wahl, um durch die Wintermonate zu kommen. Diese Fitnessgeräte lassen sich ganz genau auf das eigene Trainingsniveau anpassen und Varianten mit Elektromotor lassen Geschwindigkeiten von bis zu etwa 20 km/h zu. Trainiert werden neben der Fitness vor allem Beine und Po.
  • Rudergerät: Das Rudergerät ist im Prinzip das beste Trainingsgerät, wenn man möglichst viele Körperbereiche abdecken möchte. Hier wird die Bewegung des Ruderns nachempfunden und durch das jeweilige Widerstandssystem (Wasser, Reibung, Luft, Magnetismus) intensiviert. Neben der Kondition wird dabei fast jede Muskelpartie des Körpers trainiert und die Fettverbrennung ist ebenfalls besonders hoch.
  • Hantelbank: Wer vor allem Muskelgruppen im Oberkörperbereich aufbauen möchte, kommt um die Hantelbank nicht herum. Die gepolsterte Liege ermöglicht diverse Übungen mit Kurz- sowie Langhanteln – sowohl im Sitzen als auch im Liegen. Sie ist somit ein vielseitiges Fitnessgerät für gezieltes Krafttraining.
  • Kraftgeräte: Neben Hanteln und der Hantelbank gibt es auch für den Heimgebrauch Fitnessgeräte, um gezielt bestimmte Muskelgruppen aufzubauen. Vom Bauch- über Rücken- bis hin zum Beintrainer.

Bei Intersport Fitnessgeräte online bestellen

Das Training mit Fitnessgeräten zu Hause ist nur eine Onlinebestellung bei Intersport entfernt. Durchstöbere doch einfach unser umfangreiches Angebot an Trainingsgeräten und bestelle dein Wunschgerät noch heute online. In unserem Sortiment findest du für jedes Trainingsziel hochwertige Geräte von Markenherstellern wie KETTLER und ENERGETICS. Und ein wichtiger Tipp vor dem Kauf: Beachte Faktoren wie Größe und potenzielle Lautstärke des Gerätes. Zum einen soll es ja in deine Wohnung passen, zum anderen willst du ja nicht, dass sich die Nachbarn bei jeder Trainingseinheit gestört fühlen.

Wir wünschen dir viel Spaß und vor allem Erfolg mit deinen Fitnessgeräten zu Hause.

Fitnessgeräte für das Training zu Hause Sich zu Hause fit halten und trainieren, ist ein Traum, den man sich schnell erfüllen kann. Denn mit den richtigen Fitnessgeräten daheim muss man sich... mehr erfahren »
Fenster schließen

Fitnessgeräte für das Training zu Hause

Sich zu Hause fit halten und trainieren, ist ein Traum, den man sich schnell erfüllen kann. Denn mit den richtigen Fitnessgeräten daheim muss man sich nicht mehr auf den Weg ins Fitnessstudio machen und spart so langfristig Geld. Und für Outdoor-Sportler sind die Fitnessgeräte zu Hause eine gute Ergänzung, um durch die Wintermonate und Tage mit Sauwetter zu kommen. Statt sich Kälte, Regen und Wind auszusetzen, kann man seine Trainingseinheit dann ganz einfach zu Hause absolvieren. Das Schöne daran: mit der richtigen Musik oder einem spannenden Film oder einer Serie wird das Fitnesstraining noch viel angenehmer.

Es gibt bei uns nicht nur Geräte, um Kondition und Herz-Kreislauf-System zu stärken, sondern selbstverständlich auch welche für das gezielte Krafttraining. So lässt der Körper ganz nach eigenen Bedürfnissen trainieren: egal, ob aus ästhetischen oder gesundheitlichen Gründen – beispielsweise, um Rückenbeschwerden vorzubeugen. Bei Intersport findest du für jeden Trainingsanspruch das richtige Fitnessgerät.

Die richtigen Fitnessgeräte für Kondition und Kraft

Je nachdem, was du trainieren willst und wie gut du im Training bist, brauchst du ein anderes Fitnessgerät. Wir stellen dir die beliebtesten und gängigsten Fitnessgeräte kurz vor und erläutern, was du mit ihnen trainierst und für wen sie sich eignen:

  • Heimtrainer: Der absolute Klassiker unter den Fitnessgeräten für zu Hause und früher oft „Trimm-dich-Rad“ genannt. Durch das Treten in die Pedale wird Kraft auf eine Schwungscheibe übertragen. Mittels integrierter Bremssysteme lässt sich der erforderliche Kraftaufwand regulieren. Trainiert werden neben der Ausdauer vor allem die Ober- und Unterschenkel, Waden sowie Hüfte und Gesäß.
  • Ergometer: Das Ergometer ist im Grunde genommen die umfangreichere Version des Heimtrainers. Ein Ergometer lässt sich noch präziser einstellen und muss geeicht sein. Die Messwerte von Ergometern werden teilweise auch in der Medizin (Belastungs-EKG) eingesetzt – mit ihrer Hilfe lassen sich genaue, leistungsorientierte Trainingspläne erstellen.
  • Crosstrainer: Der Crosstrainer hat sich zum beliebtesten Fitnessgerät entwickelt, weil das Ausdauertraining mittels eines Crosstrainers besonders schonend für die Gelenke ist. Die Kraftübertragung auf die Schwungscheibe erfolgt hier sowohl über die Arme als auch die Beine. Daher werden neben der Kondition auch zahlreiche Körperregionen trainiert.
  • Laufband: Für Läufer die erste Wahl, um durch die Wintermonate zu kommen. Diese Fitnessgeräte lassen sich ganz genau auf das eigene Trainingsniveau anpassen und Varianten mit Elektromotor lassen Geschwindigkeiten von bis zu etwa 20 km/h zu. Trainiert werden neben der Fitness vor allem Beine und Po.
  • Rudergerät: Das Rudergerät ist im Prinzip das beste Trainingsgerät, wenn man möglichst viele Körperbereiche abdecken möchte. Hier wird die Bewegung des Ruderns nachempfunden und durch das jeweilige Widerstandssystem (Wasser, Reibung, Luft, Magnetismus) intensiviert. Neben der Kondition wird dabei fast jede Muskelpartie des Körpers trainiert und die Fettverbrennung ist ebenfalls besonders hoch.
  • Hantelbank: Wer vor allem Muskelgruppen im Oberkörperbereich aufbauen möchte, kommt um die Hantelbank nicht herum. Die gepolsterte Liege ermöglicht diverse Übungen mit Kurz- sowie Langhanteln – sowohl im Sitzen als auch im Liegen. Sie ist somit ein vielseitiges Fitnessgerät für gezieltes Krafttraining.
  • Kraftgeräte: Neben Hanteln und der Hantelbank gibt es auch für den Heimgebrauch Fitnessgeräte, um gezielt bestimmte Muskelgruppen aufzubauen. Vom Bauch- über Rücken- bis hin zum Beintrainer.

Bei Intersport Fitnessgeräte online bestellen

Das Training mit Fitnessgeräten zu Hause ist nur eine Onlinebestellung bei Intersport entfernt. Durchstöbere doch einfach unser umfangreiches Angebot an Trainingsgeräten und bestelle dein Wunschgerät noch heute online. In unserem Sortiment findest du für jedes Trainingsziel hochwertige Geräte von Markenherstellern wie KETTLER und ENERGETICS. Und ein wichtiger Tipp vor dem Kauf: Beachte Faktoren wie Größe und potenzielle Lautstärke des Gerätes. Zum einen soll es ja in deine Wohnung passen, zum anderen willst du ja nicht, dass sich die Nachbarn bei jeder Trainingseinheit gestört fühlen.

Wir wünschen dir viel Spaß und vor allem Erfolg mit deinen Fitnessgeräten zu Hause.

Zuletzt angesehen