Tischtennisbälle

Tischtennisbälle für jeden Anspruch

Nicht nur im Vereins- und Leistungssport ist die Tischtennisplatte ein hart umkämpfter Ort. Auch auf dem Schulhof oder Spielplatz geht es ehrgeizig zur Sache. Egal, ob Sporthalle, Garage, Hobbykeller oder Hinterhof – für eine Tischtennisplatte findet sich fast überall ein Platz. Der schnellste Rückschlagsport der Welt ist bei Alt und Jung gleichermaßen beliebt und seit Langem fester Bestandteil des olympischen Programms. Ob entspannte Partie oder rasante Ballwechsel mit bis zu 170 Stundenkilometern – die Bandbreite des Spiels ist genauso groß wie sein Spaßfaktor.

Ist der letzte Tischtennisball kaputt, bekommst du bei INTERSPORT schnell und günstig Nachschub. Natürlich musst du mit dem Bestellen nicht warten, bis es soweit ist. Wir haben Tischtennisbälle für Einsteiger und Fortgeschrittene ebenso wie Wettkampfbälle im Angebot, die die offiziellen Normen für Turniere erfüllen. Top-Marken wie TECNOPRO, DONIC SCHILDKRÖT sorgen mit bewährter Qualität dafür, dass du den Ball schon bald wieder mit Freunden und Trainingspartnern über das Netz jagst.

Innen hohl – außen Zelluloid? Das war einmal

Bis Juli 2014 wurden klassische Tischtennisbälle für den Wettkampfsport aus Zelluloid gefertigt. Da bei der Produktion jedoch giftige Gase entstehen und dieser Kunststoff zudem leicht entflammbar ist, lösen ihn heute andere Plastikverbindungen nach und nach auch auf nationaler Ebene sowie im Freizeit- und Vereinssport ab. Bei größerer Stückzahl musste Zelluloid sogar als Gefahrgut transportiert werden.

Wettkampf-Normen

Nach wie vor muss ein Tischtennisball für den Wettkampf 2,7 Gramm leicht sein, einen Durchmesser von 40 Millimetern aufweisen (bis 2001 noch 38 Millimeter), sowie nach dem Fall aus 30,5 Zentimetern Höhe auf einen genormten Stahlblock 24 bis 26 Zentimeter hoch abspringen. Der Plastikball (auch: Polyball) muss gleichmäßig rund und innen hohl sein sowie außen in ein mattes Weiß oder Orange gefärbt.

Derart genormte Bälle nach Vorgabe des Tischtennis-Weltverbands ITTF (International Table Tennis Federation) haben den Sinn, dass Sportler, die sich weltweit miteinander messen, zumindest was den Ball angeht unter vergleichbaren Bedingungen spielen und trainieren können. Jenseits des Wettkampfsports gibt es aber auch Tischtennisbälle in anderen Größen; und während früher vor allem ein (nicht immer aussagekräftiges) Sternesystem darüber Aufschluss gab, welche Qualität ein Ball besaß, unterscheidet man heute eigentlich nur noch zwischen Wettkampf- und Trainingsbällen.

Tischtennisbälle mit verschiedenen Eigenschaften

„Viele Köche verderben den Brei“, heißt es treffend. Im Fall des Tischtennisballs sieht es so aus: Es gibt unzählige verschiedene Plastikverbindungen – und jeder Hersteller experimentiert, um „die richtige Mischung“ zu finden und dem Tischtennisball die idealen Eigenschaften zu verleihen. So entstehen Bälle, die sich höchst unterschiedlich spielen. Das ist prinzipiell damit vergleichbar, ob du auf Rasen, Asche oder in der Halle Tennis spielst. Bei einer Sportart, bei der es um Technik, Reaktionsschnelle und höchste Präzision geht, macht sich jede Nuance und Abweichung bemerkbar.

Tischtennis wird athletischer

Ein weiterer Effekt des Polyballs: Auf seiner Flugbahn verliert er schneller an Rotation und Geschwindigkeit als der Vorgänger aus Zelluloid. Den Spielern fällt es damit leichter, den Ball zu retournieren; die Ballwechsel werden jedoch länger und kosten mehr Kraft und Ausdauer. Mehr denn je kommt es also auf die individuelle Technik an: auf Präzision, die Position zum Ball sowie die Fähigkeit, zu antizipieren. Letztlich ist dies also nicht nur positiv für den Spieler, sondern auch attraktiver für die Zuschauer.

Tischtennisbälle und mehr einfach günstig online kaufen – bei INTERSPORT

Natürlich haben wir nicht nur hochwertige Tischtennisbälle für dich im Angebot, sondern statten dich rundum für deinen Lieblingssport aus. Darf es zum Beispiel ein neuer Tischtennisschläger sein? Oder brauchst du noch ein paar rutschfeste Hallenschuhe für schnelle oder entspannte Schritte an der Platte? Sicher haben wir auch die passende Sporttasche für dich, mit genug Stauraum für Bälle, Schläger, Schuhe und Co. Stöbere einfach durch unser Sortiment und triff deine Wahl!

Tischtennisbälle für jeden Anspruch

Nicht nur im Vereins- und Leistungssport ist die Tischtennisplatte ein hart umkämpfter Ort. Auch auf dem Schulhof oder Spielplatz geht es ehrgeizig zur Sache. Egal…

mehr erfahren »
Fenster schließen

Tischtennisbälle für jeden Anspruch

Nicht nur im Vereins- und Leistungssport ist die Tischtennisplatte ein hart umkämpfter Ort. Auch auf dem Schulhof oder Spielplatz geht es ehrgeizig zur Sache. Egal, ob Sporthalle, Garage, Hobbykeller oder Hinterhof – für eine Tischtennisplatte findet sich fast überall ein Platz. Der schnellste Rückschlagsport der Welt ist bei Alt und Jung gleichermaßen beliebt und seit Langem fester Bestandteil des olympischen Programms. Ob entspannte Partie oder rasante Ballwechsel mit bis zu 170 Stundenkilometern – die Bandbreite des Spiels ist genauso groß wie sein Spaßfaktor.

Ist der letzte Tischtennisball kaputt, bekommst du bei INTERSPORT schnell und günstig Nachschub. Natürlich musst du mit dem Bestellen nicht warten, bis es soweit ist. Wir haben Tischtennisbälle für Einsteiger und Fortgeschrittene ebenso wie Wettkampfbälle im Angebot, die die offiziellen Normen für Turniere erfüllen. Top-Marken wie TECNOPRO, DONIC SCHILDKRÖT sorgen mit bewährter Qualität dafür, dass du den Ball schon bald wieder mit Freunden und Trainingspartnern über das Netz jagst.

Innen hohl – außen Zelluloid? Das war einmal

Bis Juli 2014 wurden klassische Tischtennisbälle für den Wettkampfsport aus Zelluloid gefertigt. Da bei der Produktion jedoch giftige Gase entstehen und dieser Kunststoff zudem leicht entflammbar ist, lösen ihn heute andere Plastikverbindungen nach und nach auch auf nationaler Ebene sowie im Freizeit- und Vereinssport ab. Bei größerer Stückzahl musste Zelluloid sogar als Gefahrgut transportiert werden.

Wettkampf-Normen

Nach wie vor muss ein Tischtennisball für den Wettkampf 2,7 Gramm leicht sein, einen Durchmesser von 40 Millimetern aufweisen (bis 2001 noch 38 Millimeter), sowie nach dem Fall aus 30,5 Zentimetern Höhe auf einen genormten Stahlblock 24 bis 26 Zentimeter hoch abspringen. Der Plastikball (auch: Polyball) muss gleichmäßig rund und innen hohl sein sowie außen in ein mattes Weiß oder Orange gefärbt.

Derart genormte Bälle nach Vorgabe des Tischtennis-Weltverbands ITTF (International Table Tennis Federation) haben den Sinn, dass Sportler, die sich weltweit miteinander messen, zumindest was den Ball angeht unter vergleichbaren Bedingungen spielen und trainieren können. Jenseits des Wettkampfsports gibt es aber auch Tischtennisbälle in anderen Größen; und während früher vor allem ein (nicht immer aussagekräftiges) Sternesystem darüber Aufschluss gab, welche Qualität ein Ball besaß, unterscheidet man heute eigentlich nur noch zwischen Wettkampf- und Trainingsbällen.

Tischtennisbälle mit verschiedenen Eigenschaften

„Viele Köche verderben den Brei“, heißt es treffend. Im Fall des Tischtennisballs sieht es so aus: Es gibt unzählige verschiedene Plastikverbindungen – und jeder Hersteller experimentiert, um „die richtige Mischung“ zu finden und dem Tischtennisball die idealen Eigenschaften zu verleihen. So entstehen Bälle, die sich höchst unterschiedlich spielen. Das ist prinzipiell damit vergleichbar, ob du auf Rasen, Asche oder in der Halle Tennis spielst. Bei einer Sportart, bei der es um Technik, Reaktionsschnelle und höchste Präzision geht, macht sich jede Nuance und Abweichung bemerkbar.

Tischtennis wird athletischer

Ein weiterer Effekt des Polyballs: Auf seiner Flugbahn verliert er schneller an Rotation und Geschwindigkeit als der Vorgänger aus Zelluloid. Den Spielern fällt es damit leichter, den Ball zu retournieren; die Ballwechsel werden jedoch länger und kosten mehr Kraft und Ausdauer. Mehr denn je kommt es also auf die individuelle Technik an: auf Präzision, die Position zum Ball sowie die Fähigkeit, zu antizipieren. Letztlich ist dies also nicht nur positiv für den Spieler, sondern auch attraktiver für die Zuschauer.

Tischtennisbälle und mehr einfach günstig online kaufen – bei INTERSPORT

Natürlich haben wir nicht nur hochwertige Tischtennisbälle für dich im Angebot, sondern statten dich rundum für deinen Lieblingssport aus. Darf es zum Beispiel ein neuer Tischtennisschläger sein? Oder brauchst du noch ein paar rutschfeste Hallenschuhe für schnelle oder entspannte Schritte an der Platte? Sicher haben wir auch die passende Sporttasche für dich, mit genug Stauraum für Bälle, Schläger, Schuhe und Co. Stöbere einfach durch unser Sortiment und triff deine Wahl!

Zuletzt angesehen