Über 250.000 Sportartikel
Kostenloser Versand in die Stores
Lieferung in 1-3 Tagen
Über 250.000 Sportartikel

Tankinis

Filter schließen
0 ausgewählt
0 ausgewählt
0 ausgewählt
0 ausgewählt
von bis
0 ausgewählt
0 ausgewählt
Bewertung
zurücksetzen
von bis
1 von 2

Tankinis: Zweiteiler als Figurschmeichler

Tankinis verbinden die Vorzüge von Bikinis und Badeanzügen raffiniert miteinander. Ebenso wie Bikinis bestehen sie aus zwei Teilen. Die Oberteile sind jedoch länger und verdecken den Bauch teilweise oder gar komplett. Da sie weniger eng als klassische Badeanzüge sitzen, lassen sich so kleine Problemzonen einfach kaschieren. Aufgrund der großen Vielfalt an verschiedenen Schnitten und Designs gibt es für jeden Figurtyp ein passendes Modell. Bei INTERSPORT kannst du Tankinis kaufen, die zur dir und deinem Stil passen.

Optimal betonen und geschickt kaschieren

Um für jeden Figurtyp ein passendes Modell zu bieten, fertigen Marken wie Firefly und etirel Tankinis in unterschiedlichsten Schnitten. Werden Oberteil und Höschen geschickt miteinander kombiniert, lassen sich körperliche Vorzüge optimal betonen und Problemzonen geschickt kaschieren:

Bist du unzufrieden mit deiner Körpermitte, wähle ein etwas weiteres und länger geschnittenes Tankini-Oberteil, das den Bauchbereich komplett verdeckt und leicht umspielt. Da etwas höher geschnittene Panties den Bauch zusätzlich betonen, solltest du stattdessen lieber zum Höschen in Slipform greifen. Dies gilt auch, wenn eher breite Hüften kaschiert werden sollen. Da Muster und auffällige Farben Aufmerksamkeit erregen, solltest du bei Problemzonen eher Tankinis mit unifarbenen Höschen in gedeckten Farben wählen. Genau das Gegenteil gilt, wenn du bestimmte Körperpartien betonen willst. Eine kleine Oberweite kann mit wattierten Cups in Szene gesetzt werden. Durch Applikationen wie Rüschen und Raffungen oder Mustern wie beispielsweise Querstreifen wird der Effekt zusätzlich verstärkt.

Frauen mit etwas kleinerer Oberweite stehen trägerlose Oberteile im Bandeau-Stil sehr gut. Auch Neckholder-Tops können sie ohne Nackenbeschweren tragen. Um hingegen eine größere Oberweite zu kaschieren und ihr ausreichend Halt zu geben, empfiehlt es sich, Tankinis mit eingearbeiteten Bustiers und Bügeleinsatz zu wählen. Breite Spaghetti-Träger verhindern zudem, dass diese unangenehm einschneiden und Druckstellen hinterlassen. Durch die Kombination eines unifarbenen Oberteils in gedeckten