Kostenloser Versand in die Stores
Lieferung in 1-3 Tagen
Über 250.000 Sportartikel
Buy Online = Buy Local
Buy Online = Buy Local

Damen-Langlaufhosen kaufen im Onlineshop von INTERSPORT

Filter schließen
0 ausgewählt
1 ausgewählt
zurücksetzen
0 ausgewählt
0 ausgewählt
von bis
0 ausgewählt
0 ausgewählt
Bewertung
zurücksetzen
von bis

Warum sollte Frau eine Langlaufhose tragen?

Skilanglauf ist ein Sport, bei dem sehr viel Körperwärme erzeugt wird. Deine gesamte Bekleidung und vor allem deine Damen-Langlaufhose muss dich also vor den Elementen schützen und gleichzeitig den Schweiß schnell vom Körper weg transportieren, damit du nicht überhitzt. Wenn dies nicht der Fall ist, riskierst du eine sehr rasche Abkühlung (oder sogar Unterkühlung), sobald du aufhörst dich zu bewegen. Beim Skilanglauf solltest du deshalb das Schichten-Prinzip anwenden und mehrere leichte Kleidungsschichten tragen. Das trifft auf alle Kleidungsstücke zu, vor allem aber deine Langlaufhose.

Die Layer deiner Damen-Langlaufhose

Das Schichten-Prinzip, das bei allen Winter-Sportarten zum Einsatz kommt, trifft natürlich auch für Langlaufhosen zu. Wenn du statt einer dicken Schicht mehrere dünne trägst, so kannst du je nach aktuellem Empfinden Schichten hinzufügen oder entfernen. Dank der Luft, die zwischen den Schichten eingeschlossen ist, wird deine Körperwärme isoliert und du bleibst den ganzen Tag über warm. Trage also z.B. eher zwei leichte Hosen anstatt einer dicken um mehr deiner Körperwärme zu erhalten.

Die erste Schicht der Kleidung, die direkt auf der Haut getragen wird, nennt man Baselayer. Diese enganliegenden Tights sind im Prinzip deine Damen-Unterwäsche oder Leggings und zählen noch nicht als Langlaufhose. Diese Tights sollten bequem sein und auf keinen Fall so eng, dass sie deine Bewegung einschränken.

Die Hosen, die du hier findest sind meist Top- oder Mid-Layer. Wenn du Tights für deinen Base-Layer suchst, schau bei unseren Unterhosen, Sporthosen ,Damen-Laufhosen vorbei. Diese enganliegenden Tights bilden das Grundgerüst für dein Langlauf-Outfit.

Base- und Toplayer solltest du beim Langlauf immer tragen doch der Mid-Layer ist optional. Je nach Wetter sollten Damen also ein bis zwei weitere Isolierschichten tragen. Auch dein Schwitz-Verhalten und Wärmeempfinden bestimmen ob es notwendig ist, dass du einen Mid-Layer trägst. Du solltest jedoch auf jeden Fall einen tragen, wenn du vor hast viele Pausen einzulegen, da du schneller abkühlst, wenn du dich nicht mehr bewegst.

Was sollten Damen beim Kauf der Langlaufhose beachten?

Da der Top-Layer dein Outfit als äußerste Schicht "versiegeln" soll ist es extrem wichtig, dass er kein Wasser zu den unteren Schichten durchlässt. Das ist mit unserer großen Auswahl an wasserabweisenden Langlaufhosen garantiert! Auf dieser Seite findest du sportliche Langlaufhosen, die dich beim Sport als Top-Layer vor Wind und Wetter schützen.

Auch den Wind weisen unsere Hosen von dir ab, damit du mit weniger Widerstand sportlich durch den Schnee gleiten kannst. Ein weiteres Feature, dass dir unsere Hosen bieten ist ihre hohe Atmungsaktivität. Langlaufhosen sollten immer atmungsaktiv sein, damit der Schweiß nicht an dir kleben bleibt und dich zusammen mit einem kalten Lüftchen zum Eiszapfen macht.

Achte außerdem darauf, dass die äußere Schicht gut über deine anderen Kleidungsschichten passt. Du solltest beim Einkauf des Toplayers deshalb immer mindestens eine Größe über deiner eigentlichen shoppen. Des Weiteren ist es extrem wichtig, dass das Material schnell trocknet, wenn es mal nass wird. Manche Hosen weisen so viel Wasser ab, dass sie gar nicht nass werden können. Diese sind aber oft weniger flexibel. Softshell ein sehr guter Kompromiss, denn dieses Material ist relativ flexibel und gleichzeitig größtenteils wasserabweisend. Nur bei größeren Wassermengen (z.B., wenn du etwas länger im Schnee liegst) werden Hosen aus diesem Stoff mal nass.

Damen, die in ihrer Freizeit als Langläufer unterwegs sind, profitieren von der großen Auswahl an atmungsaktiven Ski-Laufhosen in vielen Farben, Größen und Materialien (z.B. Softshell, Polyester). Schwarz war gestern, hier findest du lange Laufhosen, die genau so bunt wie der Rest deines Ski-Outfits sind.

Zuletzt angesehen
Hilfe & Kontakt
Top