VERLÄNGERTE RÜCKGABE BIS 31.01.2022
Lieferung in 1-3 Tagen
Über 250.000 Sportartikel
VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN AB 50 €
VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN AB 50 €

Mountainbike

Filter schließen
0 ausgewählt
0 ausgewählt
0 ausgewählt
0 ausgewählt
von bis
0 ausgewählt
0 ausgewählt
Bewertung
zurücksetzen
von bis

Für aufregende Abenteuer in der Natur - mit den Mountainbikes von INTERSPORT

Auf schlammigen Trails durch den Wald, über holprige, sandige Wege auf dem Feld, mit einer hohen Geschwindigkeit auf den steilsten Berg in deiner Nähe und mit einer noch höheren Geschwindigkeit und einer ausgezeichneten Kontrolle wieder hinab - Mountainbiking ist nicht nur mit viel Adrenalin und einem großen Abenteuer verbunden, sondern trainiert deine Konzentration, Ausdauer und Kraft und sorgt gleichzeitig für eine Menge Spaß in der Natur. 

Doch herkömmliche Fahrräder können den Anforderungen des Mountainbikings meist nicht standhalten. Hier kommen professionelle Mountainbikes, die auch als MTB bezeichnet werden, ins Spiel, die perfekt auf den Einsatz abseits asphaltierter Straßen abgestimmt sind. Im Onlineshop von INTERSPORT wartet eine vielfältige Auswahl an MTB für jeden Einsatz auf dich.

Um dir die Wahl eines passenden Bikes zu erleichtern, stellen wir dir den Unterschied zwischen einem Mountainbike Hardtail und einem Fully sowie die bekanntesten Bike-Typen vor. Außerdem verraten wir dir, aus welchem Material der Rahmen eines MTB sein sollte und für welche Radgröße du dich entscheiden solltest - So findest du garantiert dein neues Bike, das optimal zu dir passt.

Der Unterschied zwischen Hardtail- und Fully Mountainbikes

Auf der Suche nach einem neuen Mountainbike wirst du dir sicherlich folgende Frage stellen: Wähle ich ein Fully- oder doch lieber ein Hardtail-Mountainbike? Um dir die Wahl etwas zu erleichtern, verraten wir dir hier, wie sich die beiden Bike-Typen voneinander unterscheiden und durch welche Vorteile sie sich jeweils auszeichnen.

Ganz gleich ob Hardtail oder Fully - beide Bikes verfügen über eine gefederte Gabel, die sich an der Front befindet und dir bei den matschigsten und anspruchsvollsten Trails eine komfortable und bestmögliche Federung bietet. Die Hardtail-Bikes besitzen darüber hinaus keine zusätzliche Federung. Somit ist der hintere Teil des Fahrrads steif. Ein Hardtail-MTB eignet sich daher besonders für lange Abenteuer auf Trails. Solltest du auf der Suche nach deinem ersten MTB sein, dann ist auch für dich ein Hardtail-MTB empfehlenswert.

Im Gegensatz zu einem Hardtail-MTB verfügt ein Fully über eine zusätzliche Federung, welche sich am Hinterrad des Bikes finden lässt. Die Kombination aus verschiedenen Federungen bietet dir einen überragenden Komfort und eine höhere Sicherheit auf dem Bike. Das voll gefederte Fahrrad eignet sich daher für überaus anspruchsvolle Trails und hohe Geschwindigkeiten und ist zudem das passende Mountainbike für Downhill-Liebhaber. Du solltest bei diesen Modellen jedoch beachten, dass die zusätzliche Federung eines Fullys für ein höheres Gewicht des Bikes sorgt.

Diese Mountainbike-Typen gibt es

Je nach geplantem Einsatz können die Anforderungen an ein Mountainbike variieren. Wir stellen dir hier die bekanntesten MTB-Typen mit ihren jeweiligen Einsatzbereichen vor.

Freeride und Downhill Bikes

Du stehst auf steile Bergabfahrten? Dann ist ein Downhill-Mountainbike genau die richtige Wahl für dich. Das Gewicht der Downhill-Modelle ist zwar im Vergleich zu anderen Mountainbikes etwas höher, jedoch sind sie dadurch entsprechend belastbarer und robuster.
Wenn du hingegen hohe Sprünge bevorzugst, dann solltest du dich für ein Freeride-Bike entscheiden. Diese Fahrräder sind ebenfalls überaus stabil, sodass meterweite Sprünge kein Problem für das Bike sind.

Cross Country Bikes

Cross Country Bikes sind besonders für ambitionierte Biker empfehlenswert, die gerne an Cross-Country-Rennen auf unterschiedlichen Trails teilnehmen. Daher geht es bei diesen Mountainbikes vor allem um Schnelligkeit und Leistung, welche durch ein geringes Gewicht und einer ausgezeichneten Kraftübertragung unterstützt werden.

Dirt Bikes

Überragende Sprünge und atemberaubende Kunststücke - das geht mit Dirt Bikes. Diese Mountainbikes haben eine etwas kleinere Größe und bieten dir eine gute Kombination aus Beweglichkeit und Stabilität.

Enduro und All-Mountain-Bikes

All Mountain Fahrräder sind für Auf- und Abfahrten die beste Wahl. Ganz gleich, ob lange Anstiege oder steile Abstiege - Die All Mountain Modelle sind auf alle Anforderungen in den Bergen abgestimmt.
Die Alleskönner unter den Mountainbikes sind die Enduro Bikes. Wenn du dich also noch nicht auf einen Einsatzbereich festlegen konntest, dann sind diese Mountainbikes genau die richtige Wahl für dich!

Auf die Radgröße kommt es an

26 Zoll, 27,5 Zoll oder 29 Zoll? Mountainbikes unterteilen sich in der Regel in drei Radgrößen. Dabei erweisen sich Modelle mit einem kleineren Mountainbike-Rahmen als wendiger und beweglicher. Größere Rahmen bieten dir hingegen mehr Traktion.

  • 26 Zoll: Diese Radgröße empfiehlt sich besonders für kleine oder junge Biker sowie Freerider. Wie bereits erwähnt bieten dir kleine Räder eine höhere Wendigkeit, sodass auch scharfe Kurven kein Problem mehr für dich darstellen. Diese MTB-Reifen wurden vor allem früher genutzt - heutzutage finden sie jedoch nur selten ihren Einsatz, da der Trend deutlich Richtung 27,5 Rahmen geht.
  • 27,5 Zoll: MTB-Rahmen mit 27,5 Zoll bilden ein gutes Mittelmaß zwischen 26 Zoll und 29 Zoll Rahmen. Auf der einen Seite sind sie wendiger als ein MTB mit einem 29 Zoll Rahmen, auf der anderen Seite bieten sie dir einen höheren Komfort als ein MTB mit einem 26 Zoll Rahmen. Daher sind diese Mountainbikes besonders für Enduro- sowie All Mountain Biker empfehlenswert.
  • 29 Zoll: Mit Mountainbikes, die einen 29 Zoll Rahmen haben, kannst du ohne Probleme über Wurzeln, Steine und ähnliche Hindernisse fahren - und das auch mit einer hohen Geschwindigkeit. Diese Mountainbikes liegen dadurch bei Marathon- oder Cross Country Einsätzen hoch im Kurs.

 

Aus welchem Material sollte der Rahmen eines Mountainbikes sein?

Carbon, Aluminium oder doch lieber Stahl? Die Rahmen der Bikes unterscheiden sich nicht nur in ihrer Größe, auch das Material kann variieren. Die Unterschiede liegen dabei besonders in ihrem Gewicht und im Fahrgefühl. Für welches Material du dich entscheiden solltest, verraten wir dir hier:

  • Aluminium: Aluminium zählt zu den beliebtesten Materialien für die Rahmen von Mountainbikes und gilt auch als der Allrounder unter den Rahmenmaterialien. Da die Verarbeitung von Aluminium einfacher ist, sind diese Modelle auch meist günstiger. Die Rahmen aus diesem Material sind im Vergleich zu anderen Materialien steifer und gleichzeitig leichter. Wenn du auf der Suche nach einem Bike bist, das mit einer guten Performance und einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis überzeugt, dann sind diese Modelle die richtige Wahl für dich.
  • Carbon: Rahmen aus Carbon sind etwas hochwertiger und somit auch teurer. Dafür ist das Verhältnis zwischen Gewicht und Steifigkeit des Rahmens überragend. Dank der hervorragenden Dämpfung und einer hohen Traktion sind diese Modelle für die Biker unter euch empfehlenswert, die sehr regelmäßig auf schwierigem Gelände fahren und auf eine ausgezeichnete Qualität Wert legen.
  • Stahl: Stahl kommt im Mountainbike-Bereich aufgrund des sehr hohen Gewichts nur selten zum Einsatz. Dennoch ist das Material überaus robust und belastbar. Da Stahl zu den günstigeren Materialien zählt, sind auch die Modelle mit einem Stahl-Rahmen im Vergleich meist in einer günstigeren Preisklasse. Daher eignen sich die Bikes mit einem Stahl-Rahmen besonders für Anfänger, die sich in der Mountainbike-Welt zunächst einmal ausprobieren möchten.

Entdecke eine große Auswahl an hochwertigen MTB online bei INTERSPORT

Du hast den Mountainbike-Sport erst kürzlich für dich entdeckt oder bist schon lange auf den Genuss von abenteuerlichen Touren durch die Natur gekommen? Dann bist du hier genau richtig! Im Onlineshop von INTERSPORT findest du Herren und Damen-Mountainbikes von Top-Marken mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis. Ob Hardtail oder Fully, für steile Berge oder holprige Wege, mit großen oder kleinen Reifen, High-End oder ein Anfänger-Modell - in unserem Sortiment ist garantiert ein Bike ganz nach deinen Vorstellungen und Ansprüchen dabei. Auch das richtige Fahrradzubehör findest du bei uns im Onlineshop. Mit einem hochwertigen Helm und bequemen Handschuhen bist du bestens auf deine nächste Tour vorbereitet! Entdecke noch heute unschlagbare Angebote und günstige Preise und freue dich auf dein nächstes Outdoor-Abenteuer mit deinem neuen Mountainbike von INTERSPORT. 

Zuletzt angesehen
Hilfe & Kontakt
Top