Kostenlose Retoure
Lieferung in 1-3 Tagen
Über 250.000 Sportartikel
Buy Online, But Local
Buy Online, But Local
After-Sales Service
McKinley - Schlafsäcke
Bedienungsanleitung

Wir haben dir einige wichtige Informationen über dein neues Fahrrad zusammengestellt. Diese helfen dir, die Technik besser zu nutzen und Risiken zu vermeiden. Bitte lies dir diese Bedienungsanleitung sorgfältig durch und bewahre sie gut auf.

Hier kannst du dir die Vollversion der Bedienungsanleitung für GENESIS-Fahrräder im PDF-Format herunterladen.



Garantie

Fahrräder von GENESIS werden anhand neuester Technologien gebaut. Sie sind mit den besten Komponenten namhafter Hersteller bestückt.

Der autorisierte GENESIS Händler gewährt dem Erstkäufer eines komplett montierten Fahrrades eine Garantie auf Materialdefekte und Verarbeitungsfehler. Die Dauer dieser Garantie beträgt bei Modellen mit Alu-Rahmen fünf Jahre und bei Modellen mit Carbon-Rahmen drei Jahre (beides nur bei Einhaltung der Wartungsintervalle, siehe unten). Für Federgabel/Stoßdämpfer, SRAM- bzw. Shimano-Komponenten und anderen Marken-Zubehörteilen gelten die jeweiligen Hersteller-Bestimmungen.

Die genannte Garantie von fünf und drei Jahren wird nur gewährt, wenn bei einem autorisierten GENESIS-Händler ein Mal jährlich nachweislich eine Inspektion durchgeführt wird.

Sollte eine solche Wartung nicht erfolgen, verkürzt sich der Garantiezeitraum bei Modellen mit Alu-Rahmen von fünf auf drei Jahre und bei Modellen mit Carbon-Rahmen von drei auf zwei Jahre. Die Kosten der Inspektion und Wartung sind vom Eigentümer des GENESIS-Fahrrades zu tragen.
br> Autorisierte GENESIS-Händler gewähren die Garantie ausschließlich Erstkäufern. Die Garantiedauer beginnt mit dem Kaufdatum.

Von der Garantie ausgenommen sind Schäden durch Verschleiß, Vernachlässigung (mangelnde Pflege und Wartung), Sturz, Überbelastung, unsachgemäße Montage und Behandlung sowie Veränderung des Fahrrades (Um- oder Anbau von ungeeignetem Zubehör).

Innenfutter

Nylon (Polyamid) oder Polyester sind die besten Materialien für das Innenfutter. Baumwolle ist zu schwer und trocknet nur langsam – was auf einer Expedition zu katastrophalen Folgen führen könnte.



Außenmaterial

Polyamid oder Polyester werden am häufigsten für das Außenmaterial verwendet. Imprägniertes Material, Mikrofaser oder Beschichtungen schützen gegen Kondensation und andere typische Gefahren.



Länge

Besser zu lang als zu kurz. Ist dein Schlafsack zu kurz, wird die Füllung an Kopf und Füßen zusammengedrückt, was die Wärmeleistung des Schlafsacks negativ beeinflusst. Wenn der Schlafsack zu lang ist, muss allerdings jede Menge ungenutztes Volumen warm gehalten werden.



Breite

Unruhige Schläfer brauchen etwas breitere Schlafsäcke, da sonst die Füllung an Ellbogen, Knie oder Gesäß verklumpen kann. Wenn du kein Problem mit Enge hast, dann ist ein eng am Körper anliegender Schlafsack ideal. Er wird schneller warm und wiegt weniger als breitere Modelle.



Bauweise

Für Temperaturen unter 5° C werden ausschließlich nahtlose Thermokonstruktionen verwendet. Achte darauf, dass die Füllung gleichmäßig zwischen Kopf- und Fußbereich verteilt ist, da sonst Kältebrücken entstehen können, wenn du dich im Schlaf umdrehst.



McKinley - Schlafsäcke
Hilfe & Kontakt