Kostenlose Retoure
Lieferung in 1-3 Tagen
Über 250.000 Sportartikel
Buy Online, But Local
Buy Online, But Local
NEU
Exklusiv
Besucher sehen sich das gerade an

K2 Damen Pisten-Ski DISRUPTION MTi ALLIANCE ERC 11 TCx LIGHT QUIKCLIK

Farbe wählen
Größe wählen
K2 Damen Pisten-Ski DISRUPTION MTi ALLIANCE ERC 11 TCx LIGHT QUIKCLIK
K2 Damen Pisten-Ski DISRUPTION MTi ALLIANCE ERC 11 TCx LIGHT QUIKCLIK
679,99 €*
679,99 €*
Onlinepreis

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 7-10 Werktage Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-4 Werktage Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage Diese Auswahl steht nicht zur Verfügung!

Größe
Farbe
680 Punkte für dieses Produkt

Ob Amateurrennen oder frisch präparierte Piste am frühen Morgen – für diese Anforderungen braucht... mehr
Produktinformationen "K2 Damen Pisten-Ski DISRUPTION MTi ALLIANCE ERC 11 TCx LIGHT QUIKCLIK"

Hersteller-Nr.: 10E0400-268

160_10E0400-268 0886745082606 0886745082613 0886745082620 0886745082637
Ob Amateurrennen oder frisch präparierte Piste am frühen Morgen – für diese Anforderungen braucht es einen Ski, auf den man sich voll und ganz verlassen kann. Der K2 Disruption MTi Alliance ist so einer. Dank der neuen Dark Matter Damping Technology zur Vibrationsabsorbierung in Kombination mit integriertem Titanal I-Beam, wird ein unvergleichliches Fahrgefühl ermöglicht.
  • Speed Rocker - Der Speed Rocker bedeutet eine kurze, geringe Aufbiegung der Schaufel undermöglicht eine schnelle Schwungeinleitung und präzises Steuern.
  • Aspen - Espen ist ein leichtes und belastbares Holz und ein tolles, vielseitig einsetzbares Allround-Material.
  • Powerwall - Durch dein Einsatz einer zweiten ABS-Seitenwange, die laminiert und mit dem Holzkern im Mittelbereich des Skis verbunden ist, wird die Kraftübertragung des Skis um ein Vielfaches optimiert. Dabei reicht die Seitenwange bis in das Zentrum des Skis, wodurch die Kraft des Skifahrers direkt und präzise auf die Kante übertragen wird.
  • Dark Matter Damping - Das Weltall – das ist es, wovon viele schon als Kinder geträumt haben. Bei all dem, was wir bereits über diese Welten wissen, gibt es immer noch so viel Neues zu entdecken! Wir haben das große Unbekannte in Angriff genommen — diese Tiefen jenseits des Verständnisses von Schwerkraft, wie wir sie kennen — zur Optimierung des Kantengriffs auf hartem Schnee. Wir reden von Dark Matter Damping. Eine Konstruktion, bei der ein Polymer-Dämpfer zwischen zwei Schichten hochfesten Carbons strategisch entlang der Skikanten platziert wurde. Während die Ergründung von außerirdischen Lebensräumen vielleicht schwer greifbar erscheint, ist DMD weitaus einfacher zu verstehen: optimierten Kantengriff für mehr Kontrolle. Und mit genau diesem Kantengriff und dieser Kontrolle kann man schneller und aggressiver Ski fahren und seine Schwünge noch präziser setzen. Es ist an der Zeit, Gas zu geben!
  • Speed Rocker - Der Speed Rocker bedeutet eine kurze, geringe Aufbiegung der Schaufel undermöglicht eine schnelle Schwungeinleitung und präzises Steuern.
  • Aspen - Espen ist ein leichtes und belastbares Holz und ein tolles, vielseitig einsetzbares Allround-Material.
  • Powerwall - Durch dein Einsatz einer zweiten ABS-Seitenwange, die laminiert und mit dem Holzkern im Mittelbereich des Skis verbunden ist, wird die Kraftübertragung des Skis um ein Vielfaches optimiert. Dabei reicht die Seitenwange bis in das Zentrum des Skis, wodurch die Kraft des Skifahrers direkt und präzise auf die Kante übertragen wird.
  • Dark Matter Damping - Das Weltall – das ist es, wovon viele schon als Kinder geträumt haben. Bei all dem, was wir bereits über diese Welten wissen, gibt es immer noch so viel Neues zu entdecken! Wir haben das große Unbekannte in Angriff genommen — diese Tiefen jenseits des Verständnisses von Schwerkraft, wie wir sie kennen — zur Optimierung des Kantengriffs auf hartem Schnee. Wir reden von Dark Matter Damping. Eine Konstruktion, bei der ein Polymer-Dämpfer zwischen zwei Schichten hochfesten Carbons strategisch entlang der Skikanten platziert wurde. Während die Ergründung von außerirdischen Lebensräumen vielleicht schwer greifbar erscheint, ist DMD weitaus einfacher zu verstehen: optimierten Kantengriff für mehr Kontrolle. Und mit genau diesem Kantengriff und dieser Kontrolle kann man schneller und aggressiver Ski fahren und seine Schwünge noch präziser setzen. Es ist an der Zeit, Gas zu geben!
  • Speed Rocker - Der Speed Rocker bedeutet eine kurze, geringe Aufbiegung der Schaufel undermöglicht eine schnelle Schwungeinleitung und präzises Steuern.
  • Aspen - Espen ist ein leichtes und belastbares Holz und ein tolles, vielseitig einsetzbares Allround-Material.
  • Powerwall - Durch dein Einsatz einer zweiten ABS-Seitenwange, die laminiert und mit dem Holzkern im Mittelbereich des Skis verbunden ist, wird die Kraftübertragung des Skis um ein Vielfaches optimiert. Dabei reicht die Seitenwange bis in das Zentrum des Skis, wodurch die Kraft des Skifahrers direkt und präzise auf die Kante übertragen wird.
  • Dark Matter Damping - Das Weltall – das ist es, wovon viele schon als Kinder geträumt haben. Bei all dem, was wir bereits über diese Welten wissen, gibt es immer noch so viel Neues zu entdecken! Wir haben das große Unbekannte in Angriff genommen — diese Tiefen jenseits des Verständnisses von Schwerkraft, wie wir sie kennen — zur Optimierung des Kantengriffs auf hartem Schnee. Wir reden von Dark Matter Damping. Eine Konstruktion, bei der ein Polymer-Dämpfer zwischen zwei Schichten hochfesten Carbons strategisch entlang der Skikanten platziert wurde. Während die Ergründung von außerirdischen Lebensräumen vielleicht schwer greifbar erscheint, ist DMD weitaus einfacher zu verstehen: optimierten Kantengriff für mehr Kontrolle. Und mit genau diesem Kantengriff und dieser Kontrolle kann man schneller und aggressiver Ski fahren und seine Schwünge noch präziser setzen. Es ist an der Zeit, Gas zu geben!
  • Speed Rocker - Der Speed Rocker bedeutet eine kurze, geringe Aufbiegung der Schaufel undermöglicht eine schnelle Schwungeinleitung und präzises Steuern.
  • Aspen - Espen ist ein leichtes und belastbares Holz und ein tolles, vielseitig einsetzbares Allround-Material.
  • Powerwall - Durch dein Einsatz einer zweiten ABS-Seitenwange, die laminiert und mit dem Holzkern im Mittelbereich des Skis verbunden ist, wird die Kraftübertragung des Skis um ein Vielfaches optimiert. Dabei reicht die Seitenwange bis in das Zentrum des Skis, wodurch die Kraft des Skifahrers direkt und präzise auf die Kante übertragen wird.
  • Dark Matter Damping - Das Weltall – das ist es, wovon viele schon als Kinder geträumt haben. Bei all dem, was wir bereits über diese Welten wissen, gibt es immer noch so viel Neues zu entdecken! Wir haben das große Unbekannte in Angriff genommen — diese Tiefen jenseits des Verständnisses von Schwerkraft, wie wir sie kennen — zur Optimierung des Kantengriffs auf hartem Schnee. Wir reden von Dark Matter Damping. Eine Konstruktion, bei der ein Polymer-Dämpfer zwischen zwei Schichten hochfesten Carbons strategisch entlang der Skikanten platziert wurde. Während die Ergründung von außerirdischen Lebensräumen vielleicht schwer greifbar erscheint, ist DMD weitaus einfacher zu verstehen: optimierten Kantengriff für mehr Kontrolle. Und mit genau diesem Kantengriff und dieser Kontrolle kann man schneller und aggressiver Ski fahren und seine Schwünge noch präziser setzen. Es ist an der Zeit, Gas zu geben!
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für K2 Damen Pisten-Ski DISRUPTION MTi ALLIANCE ERC 11 TCx LIGHT QUIKCLIK
Es gibt aktuell keine Bewertungen für dieses Produkt.

Herstellerinformationen

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen für dich

Hilfe & Kontakt
Top