KOSTENFREIE RETOURE
Lieferung in 1-3 Tagen
KAUF AUF RECHNUNG
Versandkostenfrei für Clubmitglieder
Versandkostenfrei für Clubmitglieder
Alle Aktivitäten und Kurse

Body & Mind

Chakrenlehre – Christin-Nicole Hebach

Die TCM ist eine alte, heute bestätigte Heilmethode und umfasst nicht nur die Akupunktur. In vielen Ländern wird nach den Gezeiten gelebt, so dass sich der Mensch sowie das Tier im Einklang der Natur ernährt und lebt. Nimm einen kleinen Einblick in die Lehre der Akupunktur und Akupressur. Erfühle die Meridiane und helfe dir in Bewegung wie z. B. Yoga bei Blockaden.


Akupunktur & Meridianlehre – Christin-Nicole Hebach

Lerne mehr über deine körpereigenen Energieräder und verstehe wie du Sie für dich nutzen, sowie durch verschiedene Methoden (Sport, Ätherische Öle usw.) stärken kannst. Chakras sind Energie-, Kraft- und Bewußtseinszentren, die einen umfassenden Einfluss aus das körperliche, emotionale, geistige und seelische Wohlergehen haben.


Willkommen in der Ruhe der Berge - Stefanie Rohr und Petra Havelkova

Willkommen FitGesund 2022! Steffi und Petra geben euch einen ersten Impuls für die kommende Woche – erstmal ankommen!


DAYO – Dance Yoga – Petra Havelkova

DALLES WAS DU BIST IST ALLES WAS DU BRAUCHST! Eine etwas andere Art dem Alltag auf eine ganz zauberhafte Art zu entfliehen und die Zeit nur um sich selbst drehen zu lassen! Perfekte Mischung aus Tanz, Yoga Asanas, Kraft, Stretch, Power und Entspannung. Mit Gefühl und Verstand dem Körper was Gutes tun!


Vinyasa Power Yoga – Petra Havelkova

Dieser Kurs beinhaltet aufeinander aufgebaute Übungen mit dem Fokus auf Balance.


BODEGA® moves Basic – Stefanie Rohr

Bodywork meets Yoga – die perfekte Mischung um den Körper schön zu fordern aber ihn gleichzeitig dank der Yoga Übungen in eine sanfte Ruhe zu versetzen. Für Einsteiger perfekt geeignet. Aber auch eine schöne kraftvolle Mischung für alle Fortgeschrittenen.


Stand Up Paddle – Christin-Nicole Hebach

Tausche die Matte gegen ein Board und stärke dich noch mehr aus der Tiefe deines Körpers. Erlebe die Ruhe des Wassers in Einklang deines Atems (Prana) und der Bewegung (Asana).


Easy Yoga – Stefanie Rohr

Hier wollen wir ganz sanft und sachte in die Yoga Praxis hineinfinden. Die Asanas (Körperstellung) werden in aller Ruhe erklärt und auch die Fortgeschrittenen Teilnehmer können hier nochmal nach ihrer eigenen Technik und Ausrichtung schauen.


Sonnengruß Powerflows für Fortgeschritten – Stefanie Rohr

Hier warten auf euch kraftvolle Yoga-Flows, eingebettet in das Grundgerüst des Sonnengrußes. Aktiv, dynamisch und bisschen „schweißtreibend“.


Yoga Flow – Stefanie Rohr

Einfache Basic Asanas werden hier in einen schönen fließenden Flow verpackt! Für Einsteiger perfekt geeignet aber auch Fortgeschrittene kommen sanft ins Schwitzen.


Sonnengrüße – Stefanie Rohr

Dynamische Sonnengrüße am Morgen, die uns wach machen, mobil und beweglich! Der perfekte Start in den Tag! Für jeden geeignet.


BODEGA moves meets reflow – Stefanie Rohr

Die Class startet mit einer Mobility-Phase aus dem BODEGA moves Programm, die den Körper geschmeidig macht, Blockaden löst, und pure Energie schenkt. Ganz fließend wird dann der Übergang sein in ein wundervolles Loslassen dank BODEGA reflow. Sanfte dynamische Stretching Flows zum Aktiveren der Lebensenergie und der Chakren. Lasse dich fallen und genieße.


Yin Yoga – Petra Havelkova

Eine ruhigere, sanfte und meditative Stunde mit Fokus Spannungen zu lösen und das Nervensystem zu beruhigen. Mit der Unterstützung von Hilfsmitteln und dem tiefen, bewussten Atmen dehnst Du dich passiv um die tieferen Schichten des Bindegewebes des Körpers zu erreichen und Geist und Seele baumeln lassen und loslassen.


Easy morning stretch – Dominika Toppmöller

Finde sanft in den Tag hinein! In dieser Stunde liegt der Fokus auf der Mobilisation der Gelenke und zugleich dem sanften Stretch der Muskulatur. In entspannter Atmosphäre findest du den sanften Start in den Tag.


Feel good Pilates – Petra Havelkova

Mit dem Fokus auf Qualität statt Quantität. Einzelne Muskeln oder Muskelpartien gezielt aktivieren, entspannen, dehnen und die Bewegung mit der Atmung koordinieren. Wenn man weiß, was und wie man etwas macht, fühlt es sich einfach gut an!


Relax Yoga – Stefanie Rohr

Ein bisschen relaxen, ein bisschen genießen. Sanfte Stretching Bewegungen im Flow werden hier den Schwerpunkt bilden. Ihr dürft einfach mal genießen und loslassen.


DAYO – Dance Yoga – Petra Havelkova & Marcel Kuhn

Dance Yoga: lässt Elemente aus Tanz, Yoga und Pilates zu einer anmutigen Choreografie zusammenfließen. Einzelne Übungen folgen direkt aufeinander, eine Position geht in die andere über. Diese Mischung löst Energieblockaden, dehnt verspannte Muskeln und strafft gleichzeitig den Körper. Bewusstes Atmen fördert die Entspannung und erhöht den Sauerstoffgehalt im Blut.


BODEGA® moves Energie flow – Stefanie Rohr

Eine Power BODEGA® moves Stunde – eine energiegeladene Stunde für deine Core Muskulatur, aber natürlich auch für den restlichen Body. Ein tolles Ganzkörpermuskeltraining mal ganz anders – du wirst begeistert sein. Für die Power-Teilnehmer unter euch.


BODEGA® reflow – open your heart – Stefanie Rohr

Stretching Flows, die uns im Anschluss von innen strahlen lassen. Fokus: unter anderem auf die Herzöffnung – für eine wundervolle Ausstrahlung. Lasst es euch nicht entgehen. Für alle geeignet – Beginner und auch Fortgeschrittene.


Functional Training

TRX® Getting started – einfacher als Du denkst – Peter Schiller

Immer noch haben viel zu viele Angst vor dem TRX®. Dabei ist das total unbegründet. Jeder, der einmal richtig mit dem TRX® trainiert hat, sagt ganz überrascht: „War wirklich nicht so schlimm“. Erfahre in diesem Kurs das 1x1 des TRX® Training und gehe mit einem SUPER Trainingsgefühl aus der Stunde!


IFAA Performance Trainer – Marcel Kuhn

Das IFAA eigene Zirkeltraining hält was es verspricht! Trainiert wird hier der ganze Körper! Sowohl die Kraft des Oberkörpers, die Kraft des Unterkörpers, die Stabilität, Agilität als auch Plyometrie werden hier gefördert. Kurzweilig, spaßig und mit jeder Menge Feuer!


Athletic Workout

In dieser Stunde erfahrt ihr ein Grundlagen Training basierend auf dem funktionellen Training in Kombination mit sportartspezifischen Bewegungen zur Verbesserung der Kraft, Ausdauer und Koordination.


TRX® - Functional Tools – Peter Schiller

TRX® Suspension Trainer- und nun? Es gibt noch weitaus mehr, was das „TRX® Universum“ zu bieten hat. In diesem Kurs werden wir ein richtiges Functional Training mit allen relevanten TRX® Functional Tools starten. Zusammen mit dem TRX® Suspension Trainer, TRX® Rip Trainer, Slam Balls, Medicine Balls, Plyo-Boxen, Foam Rollern, Rope und Minibands bleiben keine Wünsche mehr offen. Sei gespannt, wie alles miteinander kombiniert wird und wir einen coolen Zirkel aus Kraft, Ausdauer und Koordinationsübungen trainieren.


Functional Training – Nicole Hofrichter

Dieses Functional Training beginnt mit einem Mobilitätstraining mit Hilfe einer Faszienrolle. Anschließend wird der Körper mit einem Herzkreislauftraining in Kombination mit Stabilitätsübungen auf den nachfolgenden Kräftigungszirkel vorbeireitet.


Power Start in den Tag

ENGINES ON! Wir starten den Tag mit einem Mobility Warm Up und einem Ausdauerzirkel.


Power Dumbell® – Langhanteltraining

Für alle Langhantel- Fans ein MUSS! Erlebe in dieser Stunde, komplexe Krafttrainingsübungen für den ganzen Körper kombiniert mit intensiven Cardioübungen. Das Langhantel HIIT Konzept der IFAA lässt kein T-Shirt trocken und setzt hier den Schwerpunkt auf die Verbesserung deiner Ausdauerleistungsfähigkeit. Hier heißt es ordentlich den Fettstoffwechsel ankurbeln und für einen Nachbrenneffekt sorgen.


M.A.X® & Power Core – Carlos Quiterio

In diesem Kurs wird die Rumpfmuskulatur intensiv trainiert. Carlos zeigt euch verschiedene Übungen für diesen Bereich und unterstützt euch in der korrekten Umsetzung. Das Ziel ist der Abbau überflüssiger Fettpolster durch den Aufbau der Muskulatur und somit die Bildung eines gut trainierten, stabilen Core.


Outdoor Training – Dominika Toppmöller

Ein Ganzkörpertraining in der Natur, mit all den Komponenten die wir in ein Training einbringen sollten - von Mobilisation, Balance, Stabilität, Kräftigung bis zur Kondition - und das alles in der freien Natur, die uns alles bereit stellt um diesem gerecht zu werden. Komm mit raus und erlebe ein ursprüngliches Training! Feel and use the nature!


Klassisches Muskeltraining – Carlos Quiterio

Ein klassisches Ganzkörpertraining mit dem Schwerpunkt Kraftausdauer. Bauch, Beine, Po sowie Rücken, Arme und Schultern werden trainiert. Durch den Einsatz von Zusatzgeräten wie Tubes, Hanteln oder auch dem Step wird die Intensität der Übungen erhöht und um Variationsmöglichkeiten ergänzt.


Circuit Circus – Jutta Schuhn

Eine hochmotivierende, sinnvolle, schweißtreibende und hocheffektive Trainingsform - Circuit Training. Durch verschiedene Stationen die für jeden nachvollziehbar und hochmotivierend sind, kann jedes Trainingslevel in diesen Kurs eingebunden werden. In diesem Training vergeht die Zeit wie im Flug und jeder kann dabei sein – dein Level – dein Training aber Spaß mit Allen zusammen.


FullBody Bandattack – Jutta Schuhn

Ein tolles functional Workout Erlebnis für alle – mit den Mini- und Superbands kann man sinnvoll und hoch effektiv und mit viel Spaß den ganzen Körper trainieren. Sie nehmen keinen Platz weg und sind für jede Zielgruppe einsetzbar. Unzählige Variationen - Spaß garantiert – sowohl Athleten als auch Fitnesssportler erhalten hier ein forderndes und sinnvolles functional Workout!


Balanced Workout – Marcel Kuhn

Durch die Verwendung dynamischer Bewegungen in den verschiedensten Positionen, schult dieses Workout die Stabilität, das Gleichgewicht als auch die Kraft des gesamten Körpers. Die ruhige Atmosphäre dabei, ist nur das i-Tüpfelchen. Ein Ganzkörperkräftigungsprogramm mit dem besonderen Effekt.


Core Express – Nicole Hofrichter

Bei diesem Timer gesteuerten Training wird nach einem kurzen Warm - up deine gesamten Core Muskulatur gefordert.


M.A.X.® Muscle Activity Excellence

M.A.X.® ist ein Group Fitness Format und basiert auf strukturierten Übungsabfolgen in welchen Ausdauer, Kraft & Koordination trainiert werden. Es folgen immer 3 unterschiedliche Übungen nacheinander. Die jeweilige Belastungs-/Erholungsphase ist im Verhältnis von 45/15 Sekunden. Die Ausdauerübungen werden mit und ohne den Step ausgeführt.


Your body is your Gym

Erlebe in dieser Stunde ein Zirkeltraining mit dem Crossrack und dem eigenen Körpergewicht als Widerstand. Im Fokus steht hier, de Verbesserung der Kraft-, Koordinations- und Beweglichkeit.


Group Fitness

Fun Welcome Class – IFAA Presenter Team

Eine Stunde Spaß bitte! Jeder Presenter stellt dir einen kurzen Ausschnitt aus seinem Lieblingsprogramm vor – das gibt eine wilde Mischung - und alle Presenter müssen alles mitmachen – Du erlebst sie sonst immer als absolute Sport-Profis? Wir werden sehen was passiert, wenn aus dem Kampfsportler plötzlich ein Yogi in Kriegerposition werden soll.


Perfect Start – Chi Wake Up & Move – Jutta Schuhn

Der ideale Start in den Tag – Jutta weckt dein Chi (Lebensenergie) mit fließenden, weichen Bewegungen auf und wird mit einfachen aber abwechslungsreichen Bewegungsmustern die Gelenke mobilisieren, das zentrale Nervensystem anregen um dich und deine Muskeln perfekt auf den sportlichen Tag vorzubereiten. Die richtige Zeit um sich auch das eigene „Ich“ zu konzentrieren, abzuschalten und doch gleichzeitig wach zu werden!


Tôsô X Fitboxing

Tôsô X ist das funktionelle Group-Fitness Workout mit Kampfsportelementen. Kicks und Punches treffen auf neue Kombinationen. Durch Tôsô X Techniktrainings und herausfordernde, hochintensive X Challenges spricht das Konzept sowohl Neueinsteiger als auch Profis an.


Basis Step Plus – Marcel Kuhn

Einfache Schrittabfolgen werden auf dem Step mit viele Liebe zum Detail erarbeitet. Schritt für Schritt wird die Choreographie aufgebaut und so gestaltet, dass ALLE folgen können. Das PLUS im Namen verspricht das eine oder andere Highlight, wird dich aber nicht davon abhalten dauerhaft zu schwitzen und Spaß zu haben.


Aqua – Bauch, Beine, Po – Carlos Quiterio

Hier handelt es sich um ein, spezielles Kräftigungstraining für die Bereiche Bauch, Beine & Po.


Brazil BBP – Carlos Quiterio

Mit gezielten und speziellen Kräftigungstraining für die Bereiche Bauch, Beine & Po ist dieses Training für deinen ganzen Körper gedacht, der mit Einheiten zur Mobilisation und Kräftigung gestärkt wird – für schlanke, starke Beine, einen straffen Po und einen starken Rücken. Anschließend wird das Training mit Übungen für deine Kondition und Koordination perfektioniert.


Dance & Fun – Nicole Hofrichter

Einfache, klassische Aerobic Schritte, gepaart mit Dance-Moves versprechen ein Höchstmaß an Tanzfreude. Es können ALLE mitmachen! Dabei steht der Spaß an der Musik an erster Stelle.


Bodytoning – Jutta Schuhn

Ein einmaliges Erlebnis: In diesem Kursformat kommt jeder Teilnehmer an seine Grenzen - wenn er möchte! Und das ohne Verwendung von Equipment, nur mit dem eigenen Körpergewicht! Ob Freizeitsportler oder Sportprofi, durch die sensationelle Übungsauswahl und Zusammenstellung erfährst du hier ein effektives Ganzkörpertraining! Zu jeder Übung gibt es verschiedene Schwierigkeitslevel, so dass jeder seine eigene Intensität bestimmten kann.


AeroDance – Dance & Groove – Marcel Kuhn

Eine explosive Mischung, die dich begeistern wird. Tanze dich frei und genieße den Moment. Aus den guten, alten Aerobic Schritten aufgebaut, entwickelt sich die Stunde mit viel Kreativität zu einer unvergesslichen Party.


Aqua – Rücken – Carlos Quiterio

Dieses spezielle Trainingsprogramm im Wasser hilft durch behutsame Kräftigungsübungen gezielt den Rücken zu stärken und zu stabilisieren. Um Dysbalancen auszugleichen, werden im brusttiefen Wasser alle anderen Muskelgruppen ebenfalls gekräftigt.


Latin Dance – Nicole Hofrichter

In diesem Kurs wird auf lateinamerikanischen Klänge eine Choreografie kreiert bei der der Spaß am Tanzen im Vordergrund steht.


FitBallett – Tigran Mikayelyan

Für alle Einsteiger – In dieser Stunde erlebst du klassische Tanzübungen für eine optimale vertikale Achse, welche durch das Zentrieren des Körpers erreicht wird. Diese soll beim Wechseln der Raumhöhen (plié, tendue, relevé) immer garantiert werden, unabhängig davon ob auf beiden oder auf einem Bein gestanden wird. Zudem werden die Bewegungen der Beine, Arme und des Kopfes in den verschiedenen Raumrichtungen präzise geübt


Step Freestyle – Nicole Hofrichter

In dieser Stunde gibt es KEINE Choreo – sondern pure CARDIO Action. Das Motto: Mit einfachen Schritten einfach nur auspowern.


Aqua – POWER – Carlos Quiterio

In diesem Kurs erwartet dich ein intensives Kraft- und Herzkreislauftraining für den gesamten Körper unter Einsatz verschiedener Trainingsgeräte.


WORLD JUMPING® „power-club“ – Judith Püspök

Erlebe den spektakulären Group-Fitness-Trend! WORLD JUMPING bedeutet Party-Spaß pur! Deine Glückshormone werden in diesem Kurs sprühen! 20 Min. WORLD JUMPING sind so effektiv wie 60 Minuten Joggen. Du verlierst 1200 – 1400 Kalorien pro Stunde! 160–180 BPM? … Du powerst über 400 Muskeln – so gelenk- und rückenschonend wie nie zuvor an Land!


Easy Dance for all – Marcel Kuhn

Einfache, klassische Aerobic Schritte, gepaart mit groovigen Dance-Moves versprechen ein Höchstmaß an Tanzfreude. Und dabei können ALLE mitmachen! Vereint mit moderner House-Musik zaubert es euch ein Lächeln auf euer Gesicht. Inspire yourself.


WORLD JUMPING® - „dance“ - Judith Püspök

Diese Stunde ist für all diejenigen die sich nicht nur zum Beat der Musik auspowern wollen, sondern auch den Rhythmus der Musik spüren möchten. Tänzerische Bewegungen werden in motivierende Choreographien gepackt so dass wir hier Sport, Spaß und Lebensfreude in vielfältiger Weise smart zusammenführen. Ein wirklich schönes Erlebnis für dich! Es wird in deiner Erinnerung bleiben!


StepAerobic – Dance with me – Marcel Kuhn

Der nachvollziehbare Aufbau dieser Stunde lässt viel Platz für kreative Bewegungen, die sich nicht nur auf die Beinarbeit beschränken. Durch die unglaubliche Vielfalt an Schrittkombinationen, wird immer wieder ein Feuerwerk an Emotionen entfacht, welches nicht selten in einem furiosen Finale endet.


Beat it - Michael Jackson Special - Easy Dance for Everybody – Jutta Schuhn & Dominika Toppmöller

Legendär war es, ist es und bleibt es! Wenn nicht Michael Jackson, wer dann?! DU bist gefragt und herzlich eingeladen eine energievolle Stunde zu erleben, unter folgender Bedingung: Du liebst es dich zu bewegen und zu tanzen?! Dann sei dabei! Keine Tanzvorerfahrung nötig, hierfür sorgen wir. Der Spaß und die Freude steht hier an allererster Stelle! Wir freuen uns auf dich!


WORLD JUMPING® basic „Retro-Party“ – Judith Püspök

Wir machen mit Euch einen Sprung in die 70er und 80er Jahre. Oldies, 80er Disco, Rock'n'Roll und viele mehr… Partyspaß und Lebenslust – das sind die 70er! Bester Jumping-Sport – das ist WORLD JUMPING!


Step & Flex – Nicole Hofrichter

Hier wird dein Herzkreislaufsystem in Schwung gebracht und die müden Muskeln aufgeweckt - Cardio und Beweglichkeit zum optimalen Start in den Tag.


Fatburner – Jutta Schuhn

Die optimale Verbindung um den Kalorienverbrauch so richtig anzukurbeln, das ist dieses Intervall Training. Jutta erklärt und zeigt wie ein effektives Training zur Figurverbesserung und Fettverbrennung nach neuesten Erkenntnissen aussieht. Sei bereit zu schwitzen und alte Theorie über Bord zu werfen!


Home Workout – Dominika Toppmöller

Ein Workout für den ganzen Körper welches du sowohl zu Hause, als auch überall anders anwenden kannst!


Easy Step – Nicole Hofrichter

Easy Step ist für JEDEN geeignet, der Spaß an der Musik hat und sich auf dem Stepper auspowern möchte. Einfache Schritte werden mit verschiedensten Armkombinationen miteinander verknüpft, sodass am Ende der Stunde jeder ins Schwitzen kommt.


Final Dance Fun – Marcel Kuhn

Eine explosive Mischung, die dich begeistern wird. Tanze dich frei und genieße den Moment. Aus den guten, alten Aerobic Schritten aufgebaut, entwickelt sich die Stunde mit viel Kreativität zu einer unvergesslichen Final-Dance-Party.


Theorie

Die Geschichte des Yoga – Christin-Nicole Hebach

Erfahre mehr über die Geschichte und die Entstehung von Yoga in Europa, die Wirkung und Philosophie. Zum Beispiel galt Yoga als ein spiritueller Weg und Asanas (Körperübungen) besaßen lediglich die Funktion, den Körper und die Wirbelsäule zu mobilisieren, so dass der Übende möglichst lange ohne körperlichen Beschwerden im Meditationssitz ausharren konnte.

n.m.s.- neuro muscular screening - was ist das denn? – Rainer Höhnle

Erkenne selbst deine Stärken und Schwächen. Feststellen – Verankern – Release -Selbstheilung bedeuten 100% - Menschen sind individuell – sowie DU auch!


Ernährung & Mythen im Fitnesstraining – Peter Schiller

Wie viel Protein braucht der Kraftsportler denn nun? Und wie viele Kohlenhydrate? Oder doch eher Ketogen? Und was ist mit dem Post-Workout-Shake? Welches Creatin ist am besten? In dieser Stunde erfährst Du das Wichtigste zum Thema Ernährung für das Training, die Diät sowie allgemeine Trainingsmythen, welche sich immer noch hartnäckig halten. Und bestimmt die eine oder andere Falschinformation, die immer noch umhergeistert. Oder frage den Referenten Peter Schiller einfach etwas, was du schon immer wissen wolltest.


Regenerationsmethoden nach dem Training - Sinn oder Unsinn – Peter Schiller

Was genau ist denn nun nach dem Training am besten um möglichst schnell zu regenerieren? Ist ein „Cool Down“ tatsächlich notwendig? Ist ein Eisbad das Non-Plus-Ultra? Brauche ich eine Massagepistole, einen Foamroller und anderes Equipment, um schneller wieder Leistungsfähiger zu werden? Und welche Rolle spielt die Ernährung hier? Lasst uns zusammen dein perfektes Regenerationsprogramm herausfinden.


Effektives Core Training - Mythos & Fakten zum Rumpftraining – Jutta Schuhn

Der „Core“ - in aller Munde und immer wieder gibt es neue Aussagen und Infos. Jutta erklärt alles Wissenswerte zu, nach wie vor, einem DER Themen: Core und damit auch Bauchtraining! Was ist dran an den Mythen zum Sixpack – warum sind die Rumpfmuskeln so wichtig – wichtige Infos zu den Muskeln des Core - was bringt ein spezielles Bauchtraining – wie sieht ein sinnvoller Kurs zum Thema Core /Bauch aus – Trainingstipps für sinnvolle Coretrainings – Neueste Untersuchungsergebnisse und vieles Mehr.


n.m.s.- neuro muscular screening & die Organe – Rainer Höhnle

n.m.s. zeigt, mit Hilfe der TCM und der Meridianwelt, eine weitere Möglichkeit auf, Störfelder zu erkennen und zu verbessern. Oftmals unerkannt, verhindern diese „inneren Werte“ den gewünschten Leistungs-push.


Taping – das Ding mit den bunten Klebestreifen – Rainer Höhnle

Viel mehr als nur eine „Bastelstunde“. Erfahre hier die Antworten auf folgende Fragen: Was bedeutet Propriozeption? Warum funktioniert das mit den Klebern wirklich?


Ernährung, Training und virale Erkrankungen- wie kann ich mein Immunsystem unterstützen? – Peter Schiller

Seit 2020 steht ein gesunder Lebensstil noch mehr im Vordergrund. Das Immunsystem bekommt nunmehr eine ganz neue Bedeutung. Doch was hat sich tatsächlich verändert? In diesem Seminar durchleuchten wir Möglichkeiten das Immunsystem ganz gezielt durch Training und Ernährung positiv zu beeinflussen und es optimal auf den nächsten viralen Infekt vorzubereiten.


Muskelaufbau, Bikinifigur und effektive Fettreduktion – Peter Schiller

Der Sommer steht vor der Tür und die ideale Strandfigur muss her. Doch wie plane ich sowohl mein Training, als auch die passende Ernährung als Fitnessathlet? Vor allem ohne Hilfe von Dopingsubstanzen! In dieser Theoriestunde lernst du, den für dich perfekten Trainingsplan zu erstellen, sowie die Ernährung optimal anzupassen. Ob dein Ziel nun Aufbau von Muskelmasse ist, möglichst viel Fett zu reduzieren oder auch beides: Hier lernst du die Keypoints für dein maßgeschneidertes Training und die für dich ideale Ernährungsstrategie.


Abnehmen ohne Kalorienzählen

Eigentlich weiß doch jeder wie Abnehmen funktioniert. Dafür gibt es sogar nützliche Tracking Apps, die uns helfen zu sehen wie viel Kalorien wir zu uns nehmen. Doch das ständige Abwiegen und Eingeben hat auch seine Nachteile und ist vor allem nicht immer umsetzbar, wie beispielsweise beim Essen gehen. Deshalb erfährst du in diesem Vortrag wie Abnehmen auch ohne zu Tracken funktioniert.

Kohlenhydrate & Gewichtszunahme – Peter Schiller

Kohlenhydrate machen dick. Kohlenhydrate, insbesondere Zucker, sollten nach 18Uhr nicht mehr gegessen, bei übermäßigem Konsum in Fett umgewandelt werden landen dann automatisch im lieben Bauchfett. Ist das wirklich so einfach oder gibt es da doch noch weitere Aspekte die beachtet werden sollten? Um dies zu beantworten werden folgende Dinge genauer betrachtet: Die Nichtalkoholische Fettleber (NAFLD), Insulinresistenz, Diabetes Typ 2, Metabolisches Syndrom.


n.m.s. - neuro muscular screening & Taping – schräg aber cool – Rainer Höhnle

Der perfekte Mix - schnelle Fehleranalyse direkt in deiner Sportart + die schnelle und spontane Unterstützung der Tapes helfen dir sofort dein Leistungspotential zu optimieren – und ab geht die Post.


Medical Fitness

Pilates für den Rücken – Jutta Schuhn

In diesem speziellen Pilates Kurs zeigt Jutta wie man effektiv und abwechslungsreich schwerpunktmäßig die tiefen Rumpfmuskeln, die besonders wichtig für den Schutz und die Stabilität der Wirbelsäule verantwortlich sind, trainieren kann.


Core 3D – starker Rücken – Dominika Toppmöller

Ein Rückenkurs der neuen Generation! Dreidimensionale Bewegungen kombinieren das Zusammenspiel von Mobilisation und Stabilisation der Wirbelsäule und der Hüfte. Dynamisch werden hier die Übungen verbunden. Ziel dieses Kurses ist die Prävention, Wiederherstellung der Beweglichkeit, Aktivierung vernachlässigter Muskulatur und dessen Fasziensystem, Lösen von Blockaden und das Schaffen eines allgemeinen Wohlbefindens. Ablauf und Struktur, wie auch die musikalische Untermalung geben dem Kurs einen neuen Charakter der Jung und Alt anspricht.


Iso ReGen Kinesthetic Training – Regeneration Rehabilitation Recovery Training – Tigran Mikayelyan

Das Wichtigste ist die Qualität der Bewegungsabläufe! Nicht die Quantität oder der Umfang der Bewegung! IsoReGen Kinestethic Training ist ein effektives Trainingsprogramm für jedermann. Durch isometrische und kinästhetische Übungen werden Kraft und Stabilität aufgebaut und Bewegungen bewusster wahrgenommen. Durch IsoReGen Kinesthetic Training wird das Yin und Yang gestärkt, der Bewegungsapparat und das Fasziensystem gekräftigt, die neuromuskulären Verbindungen verstärkt und die mentale Ausgeglichenheit verbessert.


Daily Workout 4 your health – Dominika Toppmöller

In diesem Kurs erhältst du ein Workout, das du für deinen Alltag mit nach Hause nehmen kannst. Ein Gesamtpaket, welches du jederzeit nutzen kannst und zwar in der richtigen Ausführung, die du hier erlernst!


Blackroll Flow – Marcel Kuhn

Die beliebte Faszienrolle ist hier Mittelpunkt des Workouts. Warum diese Rolle so berühmt ist und wie man sie auch Zuhause ganz einfach anwenden kann, kannst du in diesem Workout direkt selbst ausprobieren.


Faszientraining – Nicole Hofrichter

Schwingen, Strecken, Mobilisieren und eine Eigenmassage werden Teil dieses effektiven Trainings sein. Ideal um Müde Muskeln geschmeidig zu machen!


Pilates – starke Mitte – Petra Havelkova

Hier erleben die Teilnehmer ein ganzheitliches Ganzkörpertraining mit dem Fokus auf die tiefen Bauch-, Rücken- und Beckenbodenmuskulatur im Einklang mit der Bewegung und Atmung. Einfach und echt!


Stability & Mobility Flow – Jutta Schuhn

2 wichtige Themen die sich super in einem Workout zusammenbringen lassen. Ein toller Kurs der viele Zielgruppen anspricht. Hier werden unterschiedliche Stabilisationsübungen mit Mobility und Stretchelemente zu einem spannenden aber relaxten Flow zusammengestellt. Genieße den Moment.


Core 3D – Stärke deinen Rücken – Marcel Kuhn

Bei unserem funktionellen Core 3D Rückentraining werden die Übungen fließend aufgebaut und aneinander gefügt. Das fühlt sich gut an, macht den Kurs abwechslungsreich und gibt jedem Teilnehmer die Möglichkeit in seiner bestmöglichen Intensität zu trainieren. Der Kernschwerpunkt liegt darin die Wirbelsäule in allen 3 Dimensionen und in verschiedensten Ausgangspositionen zu mobilisieren und zu stabilisieren.


Dynamic Pilates – Jutta Schuhn

In diesem tollen Programm werden durch modifizierte Übungen aus Yoga und Pilates und abwechslungsreichen Kräftigungsvariationen alle Muskeln effektiv gekräftigt und gedehnt und in diesem „Wohlfühl“ Kurs wird gleichzeitig der Geist entspannt. Ein tolles aber relaxtes Ganzkörpertraining.


Just Mobility – Nicole Hofrichter

Bei dieser wohltuenden Einheit wird der ganze Körper durchmobilisiert.


Cardio

Cycling - Welcome Class "Aktuelle Hits und Classics" – Wolfgang Glück

Ein Ausdauertraining für JEDEN! Jeder ist herzlich Willkommen. Hier trainierst Du in der Gruppe, jedoch jeder in seinem eigenen Fitnesslevel. Wie das geht? Lass Dich überraschen!


Indoor Rudern – Basics – Wolfgang Glück

Techniktraining mit 2000m - Teamrowing. Im Vordergrund steht hier die korrekte Ausführung eines perfekten Ruderschlags. z.B. denken viele Sportler, dass beim Rudern die Arme viel Arbeit übernehmen. Dabei liegt der Kraftaufwand der Arme bei nur 10% des gesamten Ruderschlags! Dies und viele weitere Tipps damit Rudern zum Erlebnis wird.


Nordic Walking - stöckeln, aber richtig – Rainer Höhnle

Mit Techniktraining und Materialkunde, eine kleine Reise durch die funktionelle Anatomie. Denn Nordic Walking dient vor allem der Aufrichtung und bildet eine perfekte Alternative zu der oftmals fehlerhaften Alltagshaltung.


Indoor Rudern - Single Peak – Wolfgang Glück

im Team über eine große Welle - Nach einer kurzen Technikauffrischung begeben wir uns gemeinsam auf den Seeweg. Diese Einheit ist für leicht fortgeschrittene, die gern ein wenig mehr Power in dieses Ganzkörper-Cardootraining bringen. Über Herzfrequenzsteuerung werden lange Intervalle gefahren, bis wir gemeinsam das Ziel erreichen.


Step Cardio Basic – Dominika Toppmöller

Die richtige Kombination aus konditioneller Belastung und Spaß. Lerne einfache Schrittkombinationen, die dein Herzkreislaufsystem anspornen – dazu gibt es ganz viel Motivation und Spaß! Step into the beat!


Cycling - Extensiv Intervall "Rock or Bust" – Wolfgang Glück

Ein leichtes Intervalltraining, bei dem die Belastungsspitzen nicht zu hoch sind und dadurch auch von jedem ausgeführt werden können. Wieder trainiert jeder in seinem eigenen Fitnesslevel. Lass Dich inspirieren!


Nordic Walking - stöckeln 4 runaways – Rainer Höhnle

Jetzt wird’s (Berg)sportlich! Gehen – Traben – Joggen – In diesem Kurs werden Steigerungsläufe mit Sprüngen und Kraftübungen kombiniert, welche auf dynamische Weise zeigen, dass es bei der Sportart Nordic Walking durchaus anstrengend werden kann.


Cycling - Fahrspiel "Hit Meshup" – Wolfgang Glück

Ahnlich wie bei einer „echten“ Radel-Tour wechseln sich Be- und Entlastung immer wieder ab. Das bedeutet, es geht einfach mal geradeaus, mal bergauf und mal bergab. Wie das halt mal so ist. Komm mit, und fahre in Deinem Fitnesslevel durch das Land.


Indoor Rudern – große Wellen – Wolfgang Glück

Zusammen über viele Wellen - Nach einer kurzen Technikauffrischung begeben wir und gemeinsam auf den Seeweg. Diesmal wird über Herzfrequenzsteuerung kleine Intervalle gefahren. Wirklich nicht schwer und für jedermann zu meistern.


Nordic Walking – stöckeln medizinisch – Rainer Höhnle

Heute widmen wir uns der unteren Extremität - Becken und Beinachse werden funktionell trainiert. Hierbei handelt es sich sowohl präventiv als auch rehabilitativ um spezielle Übungen zur Koordination, Kraft, Mobilisation, Schnelligkeit und Ausdauer.


Fitness Kickboxen – Carlos Quiterio

Fitness Kickboxen ist für jeden erlernbar. Die Trainingsintensität wird durch Zeiteinheiten und nicht durch Wiederholungen bestimmt. So kann jeder, vom Hobbysportler bis hin zum Profi, vom Jugendlichen bis hin zum Senioren sein persönliches Trainingsziel erreichen. Kaum eine andere Sportart ist so vielen Menschen zugänglich.


Cycling - Strength Hill "on the Rock's" – Wolfgang Glück

Diese Einheit geht es viel Bergauf. Wie bei einer „echten“ Mountainbike-Tour heißt es im Kern für ca. 40min „rauf auf den Berg“! Natürlich wie immer in Deinem eigenen Fitnesslevel.


Indoor Rudern - Extensive Intervalle – Wolfgang Glück

Nach einer kurzen Technikauffrischung begeben wir und gemeinsam auf den Seeweg zu mindestens 4000m. Diese Einheit ist auch für Fortgeschritene Ruderer und beinhaltet ein intensives Intervalltraining nach Herzfrequenzsteuerung. Ein Muss für alle die die Kraft des „Wassers“ mal richtig spüren wollen!


Cycling - Extensive Intervall "70er, 80er & 90er" – Wolfgang Glück

Eine Intervall-Einheit, die jedes Sportler-Herz höher schlagen lässt. Intervalle an der anaeroben Grenze - Herzfrequenzgesteuert - dadurch sportwissenschaftlich genau getaktet.


Indoor Rudern – Team 5000 – Wolfgang Glück

Kein Wettkampf - aber verdammt nah dran… Bring viel Spaß mit und Lass Dich überraschen wie Du in kurzer Zeit Deinen gesamten Körper trainierst!


Outdoor

Nordic Walking - Speed - Rainer Höhnle

Wie der Titel schon verrät – wird es hier etwas schneller und sportlicher. Erlerne Lauf-, Sprung- und Running-Techniken mit den Stöcken von LEKI. Wir sind sowohl im flachen Gelände als auch am Berg unterwegs. Keine Angst, es können alle daran teilnehmen – nicht nur die Speedies! Letz fetz.


Nordic Walking - Technik - Rainer Höhnle

Eine saubere Technik ist immer die Grundlage jeder Sportart – auch beim Stöckeln. Wie geht das mit den Stöcken? Welche sind für mich die richtigen? Welche Muskeln spreche ich an? Kann ich etwas falsch machen ? All diese und eure individuellen Fragen werden beantwortet – und Spaß macht ́s auch noch – jetzt aber ran an die Stöcke


Mountainbike

Rund um das Hotel Gut Brandlhof und den Ort Saalfelden lernen sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene die richtige Technik und das richtige Feeling fürs Biken. Die Touren gehen über 2,5 Std. und beinhalten sowohl ein gezieltes Warum Up von Muskulatur und Kreislauf, eine umfangreiche Technikschulung, als auch ein gemeinsames CoolDown. Wer schon Erfahrungen mitbringt erhält neuen Input rund um seinen Trainingsplan.


Trail-Running

Eine unvergessliche Laufeinheit abseits der asphaltierten Straßen wartet auf dich. Das Laufen wird als besonders naturnah empfunden und bietet dir einen einmaligen Panoramablick auf die Salzburger Bergwelt. Grober Untergrund und natürliche Hindernisse trainieren neben der körperlichen Ausdauer auch deine Koordinations-und Konzentrationsfähigkeit. Da der gesamte Körper stabilisiert werden muss, werden mehr Muskelgruppen als beim Laufen auf der Straße beansprucht. Baumstämme oder Felsen werden zwischendurch für Kraftübungen wie Liegestütze, Dips, Ausfallschritte, usw. genutzt. Gestartet wird mit einem ganzheitlichen Warm Up von Kopf bis Fuß. Danach geht es an die Einführung der richtigen Lauftechnik. Dazu gehören unter anderem das richtige Bergan und Bergab Laufen. Anschließend geht es auf zur Trailrunde auf verschiedenen Untergründen, bei der du nochmal individuelle Tipps und Tricks von deinem Guide erhältst. Danach wird beim gemeinsamen Cool Down richtig abgewärmt und gedehnt.


K2 Skates Workout

Das K2 Skates Workout ist ein Indoor und Outdoor Trainingsprogramm, das speziell für Inline-Skates entwickelt wurde. Man benötigt nur einen offene Fläche und sonst keine weitere Ausrüstung - außer die K2-Skates seiner Wahl! Durch das Nutzen der Skates bei Standardübungen wie zum Beispiel Push Ups, Sit Ups oder Squats werden die Elemente Gewicht und Instabilität eingeführt und es werden mehr Muskeln als beim regulären Krafttraining angesprochen. Außerdem können neue Übungen mit und ohne Bewegung zum Workout hinzugefügt werden. Ein optimales Auf- und Abwärmen des Herz-Kreislauf-Systems und der Muskulatur sind durch lockeres Fahren auf den Skates miteingebettet.


Ernährung

Ernährung im (Home)-Office

Wie sieht eigentlich die Ernährung im (Home)-Office aus? Isst man zuhause gesünder, da man frisch kochen kann oder verleitet der kürzere Weg zum Kühlschrank doch dazu mehr nebenher zu essen? Oder bringen die Kollegen öfter Kuchen, Schokolade und Ähnliches mit ins Büro? Was soll ich in der Kantine essen? Oder macht es doch mehr Sinn sich etwas mitzunehmen? Alles rund ums Thema Ernährung im (Home)-Office und nützliche Tipps erfährst du in diesem Vortrag.

Hilfe & Kontakt
Top