Ab Sofort: Kaufe einen Artikel aus der SALE-Kategorie, nutze den Code SALE05 und schon ist deine Bestellung ab 20 Euro versandkostenfrei!
Verlängerte Rückgabe bis 18.06.21
Lieferung in 1-3 Tagen
Über 250.000 Sportartikel
Buy Online, But Local
Buy Online, But Local
Wie wasche und pflege ich meine Inline-Skates?

Wie pflege ich die Boots?

Wenn du deine Schuhe regelmäßig benutzt, ist es wichtig, dass sie nach dem Tragen auch gut austrocknen können. Daher solltest du sie nicht in einer Plastiktüte im Kofferaum lagern. Hier steht bei warmen Temperaturen die Luft. Übrigens: Zum Trocknen die Schuhe nicht auf die Heizung legen, dadurch kann das Material rasch spröde werden.

Softboots kann man gut mit einem feuchten Tuch abwischen und reinigen. Zumeist sind die Softboots fest mit der Schiene verbunden und lassen sich nicht herausnehmen. Sind die Skates innen nass, kann man den Boot mit Zeitungspapier ausstopfen und bei Raumtemperatur trocknen lassen. Eine andere Möglichkeit, um unangenehmen Geruch zu verhindern, bieten Anti-Geruchskugeln oder Anti-Geruchsspray. Sie sorgen dafür, dass sich bei der Lagerung keine Feuchtigkeit im Inneren bildet.

Wie erhöhe ich die Lebensdauer der Rollen?

Prüfe, inwieweit die Rollen deiner Inliner abgefahren sind. Mit der Zeit erkennst du, dass diese sich auf der Innenseite verstärkt abnutzen. Außerdem fällt auf, dass die erste und die letzte Rolle mehr abgefahren sind, als die mittleren. Um dem vorzubeugen und die Lebensdauer zu erhöhen, kannst du die Position der Rollen hin und wieder tauschen und umdrehen. Das ist auch deswegen sinnvoll, weil sonst die Bodenhaftung in Kurven schlechter wird.

Wie du die Rollen austauschen kannst, haben wir im nächsten Artikel genauer erklärt. Am besten wechselst du die erste Rolle mit der dritten Rolle und die zweite mit der vierten. Beim erneuten Austausch drehst du die Rollen dann um 180 Grad. Beachte außerdem: Schrauben lockern sich mit der Zeit. Daher am besten mit einem hochwertigen Inbusschlüssel die Schraubverbindungen nachziehen.

Wie reinige ich die Kugellager?

Die Kugellager samt Sprengring und Scheibe lassen sich gut mit Seifenlauge oder Reinigungsbenzin reinigen. So lösen sich sanft Sandkörnchen oder anderer Schmutz. Danach am besten mit Föhnluft ausblasen und einölen bzw. fetten, damit die Lager nicht rosten. Hierfür eignet sich zum Beispiel das Multifunktionsprodukt WD-40. Wie die Demontage und der anschließende Zusammenbau der Kugellager aus den Rollen genau funktioniert könnt ihr aus dem folgendem Video entnehmen.

Wie prüfe ich die Bremsen?

Sind deine Stopper stark abgenutzt, solltest du diese durch neue ersetzen.

Wie wasche ich die Protektoren?

Auch Handgelenk-, Knie- und Ellenbogenschoner müffeln irgendwann, deshalb diese hin und wieder in eine Wäschenetz stecken und im Schonwaschgang bei 30°Grad in die Waschmaschine packen. Wer die Option nicht hat, weicht die Ausrüstung ein und wäscht per Hand.

K2 - Skates
K2 - Waschen & Pflegen deiner Skates
Tipp:
Richtige Skates kaufen
Welcher Typ bist du?
Tipp:
RICHTIGE technik
So skatest du am besten
Hilfe & Kontakt
Top